Kambodscha-Blog

Kambodscha: Reiseblog mit Tipps und Berichten

Kambodscha gehört zum klassischen Indochina und damit zum Kern Südostasiens. Vor einigen tausend Jahren wurde von Angkor aus ein großer Teil Südostasiens regiert. Viele Kriege, Kolonialisierung, und die Schreckensherrschaft von Pol Pot haben vom früheren Khmer-Reich nicht viel übrig gelassen. Doch Kambodscha erholt sich gut und befindet sich auf der touristischen Überholspur.
Die (wenigen) Inseln sind mittlerweile Sehnsuchtsorte für Weltenbummler und die Tempel von Angkor stehen auf so ziemlich jeder Bucketlist.
Aber auch für weniger Geschichts- und Kulturinteressierte hat Kambodscha einiges zu bieten. Du findest hier sowohl gut erschlossene Regionen als auch Gebiete für Entdecker. Traumhaft schöne Strände, interessante Nationsparks, köstliches Essen und bunte Märkte sind nur Teil von Kambodschas großem Reise-Portfolio.
Die herzlichen und lebensfrohen Einwohner tun ihr Übriges, um Kambodscha zu einem tollen Reiseziel zu machen.

Reiseziele Kambodscha

Siem Reap, Inle Lake und die Tempel von Angkor

Eines der Top-Reiseziele in Südostasien sind die faszinierenden Tempel von Angkor. Der Ausgangpunkt für Besichtigungen sowie für Ausflüge in die abwechslungsreiche Umgebung ist die Stadt Siem Reap, die auch über einen internationalen Flughafen verfügt.

Mehr lesen


Phnom Penh

Ein Besuch von Kambodscha Hauptstadt Phnom Penh ist durchaus lohnenswert. Neben vielen interessanten Sehenswürdigkeiten erwarten dich tiefe Einblicke in die kambodschanische Geschichte. Willst das Land verstehen, kommst du um einen Besuch in Phnom Penh nicht herum.

Mehr lesen


Der Westen

In den Westen Kambodschas verirren sich nicht viele Touristen, lediglich Battambang ist den Meisten noch ein Begriff. Dabei gibt es hier noch richtig viel zu entdecken, wenn auch nicht die ganz großen Sehenswürdigkeiten. Koloniale Architektur, schöne Tempel, verschlafene Dörfer und die Stadt der Rubine sind nur ein kleiner Teil des großen und schönen Westkambodschas.


Zentral- und Nordkambodscha

Die Provinzen im Zentrum Kambodschas haben ebenfalls einige interessante Orte zu bieten. Insbesondere wegen der flächenmäßig größten Tempelstadt der alten Khmer, dem Preah Khan, kommen immer mehr Reisende hierher. In der Hauptstadt Kampong Thom findest du einige Märkte, die Umgebung zeichnet sich durch ländliche Idylle und schöne Reisfelder aus.


Der Osten

Der Osten Kambodschas ist schon nicht mehr so leicht zu erreichen, wie Siem Reap oder Phnom Penh, aber mit Bussen möglich. Wer die Reise wagt, den erwarten eine berühmte Bambusbrücke, verschlafene Mekong-Idylle sowie wenig touristische Tempel. Tief im Osten Kambodschas, in den Provinzen Modulkiri und Rattanakiri, findest du die schönsten Nationalparks des Landes.


Der Süden und die Inseln

Kambodschas Küste erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Kein Wunder, bei Trauminseln wie Koh Rong und Koh Rong Samloem. Auch die Küstenstädte Kep und Kampot sind aufgrund ihrer Ursprünglichkeit und ihrer entspannten Atmosphäre beliebte Reiseziele, eingebettet in Reisfelder und ländliche Idylle. Am schon seit vielen Jahren beliebten Badeort Sihanoukville scheiden sich heute die Geister.


Die besten Reisetipps

Deine Packliste für Kambodscha

Auf Grundlage jahrelanger Erfahrung haben wir eine Packliste für Kambodscha erstellt, die alle Eventualitäten berücksichtigt. Diese kannst du individuell nach deinen Wünschen und entsprechend deiner Reiseroute anpassen. Für deine Reiseplanung steht ein interaktives PDF zum Download bereit. Die Liste kannst du ausdrucken und einzelne Punkte streichen oder abhaken.

Hier alle Infos

Die beste Reisekreditkarte

Mit der richtigen Kreditkarte kannst du auf deinen Reisen viel Geld sparen. Hier erfährst du, mit welchen Karten du sowohl weltweit kostenfrei Bargeld abheben als auch ohne zusätzliche Kosten in Landeswährung bezahlen kannst. Und wer derzeit der einzige Anbieter ist, der dir die Fremdgebühren am Automaten, zum Beispiel in Thailand oder Kambodscha, erstattet.

Hier alle Infos

So findest du günstige Flüge

Beim Flugticket für deine Südostasien-Reise kannst du mehrere Hundert Euro sparen, wenn du die richtigen Plattformen nutzt und ein paar grundlegende Dinge beachtest. Hier haben wir die wichtigsten Tipps rund um Flugtermine, Wahl des Flughafens, Gabelflüge und Billig-Airlines vor Ort zusammengefasst. Mit dem gesparten Geld kannst du vor Ort viel mehr anfangen.

Hier alle Infos

Kambodscha-Rundreise buchen

Rund um Angkor

  • Battambang
  • Siem Reap/ Angkor
  • Phnom Penh
  • u.v.m.

Von Siem Reap Richtung Süden

  • Siem Reap/Angkor
  • Phnom Penh
  • Sihanoukville
  • u.v.m.

Traumtempel und Traumstrände

  • Siem Reap/Angkor
  • Koh Rong
  • Koh Rong Samloem
  • u.v.m.

Kambodschas Süden

  • Kampot
  • Kep
  • Sihanoukville
  • u.v.m.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.