Kambodscha: Inlandsflüge

Die Zahl der Flughäfen in Kambodscha ist überschaubar. Inlandsflüge werden vor allem zwischen Siem Reap und Phnom Penh angeboten. Aber es gibt auch noch weitere Verbindungen.

Inlandsflüge Kambodscha

Cambodia Angkor Air, ein Joint Venture zwischen dem kambodschanischen Staat und Vietnam Airlines, war bis vor kurzer Zeit die einzige Fluggesellschaft, die in Kambodscha Inlandsflüge anbot. Inzwischen gibt es mit Bassaka Airlines und Cambodia Bayon Airlines zwei weitere Fluggesellschaften, in im Inland aktiv sind.

Angeflogen wird neben Siem Reap und Phnom Penh gelegentlich auch der bei Reisenden beliebten Küstenort Sihanoukville. Alle Airports haben eine gemeinsame Website. Grundsätzlich sollte aber gut überlegt werden, ob ein Flug auf den recht kurzen Strecken wirklich nötig ist.

Für die Weiterreise in andere südostasiatische Länder gibt es eine große Auswahl an Direktflügen, allerdings meist nur in die Hauptstädte. Wer dann noch weiter möchte, sollte aufgrund möglicher Verspätungen Zeit zum Erreichen des Anschlussflugs einplanen.

Wie finde ich den passen Flug?

Im Folgenden liste ich auf, welche Airlines welche Städte anfliegen. Dann kannst du anschließend die Preise der verschiedenen Anbieter miteinander vergleichen.

Nach ausgiebigem Testen nutze ich hierfür fast nur noch die Flug-Suchmaschine Skyscanner. Bei Gabelflügen ist für mich Momondo erste Wahl.

  1. Testbericht Skyscanner Flugsuche
  2. Testbericht Momondo Flugsuche

Hier findest du ausführliche Informationen rund um günstige Flugtickets.

Flughafen in Siem Reap

Kambodscha mit dem Bus

Deutlich mehr Ziele im Land können mit dem Bus zu erreicht werden. Die Hauptverkehrsstrecken sind halbwegs gut ausgebaut und die Touristenbusse verfügen über eine ordentliche Ausstattung. Es gibt preiswerte Angebote für Fahrten in die Nachbarländer Thailand, Laos und Vietnam.

Das trifft allerdings nicht auf die Bahn zu. Der reguläre Personenverkehr wurde in den Jahren 2008/09 eingestellt. Teile des Streckennetzes werden saniert, einen konkreten Wiedereröffnungstermin gibt es nach zahlreichen Verzögerungen nicht mehr.

Infos zu Tickets und Fahrpreisen gibt es u.a. bei 12go.asia.

Unterwegs auf dem Wasser

Eine Fahrt mit dem Boot kann ebenfalls eine Option sein. So gibt es eine Schnellverbindung (ca. 5 Stunden) von Phnom Penh nach Chau Doc in Vietnam. Auf dem Tonle Sap verkehren viele private und öffentliche Fähren, die zum Teil bis nach Siem Reap fahren.

Von Kampong Chon aus gibt es eine Fährverbindung nach Kratie und von dort weiter an die laotische Grenze.

Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Diese Übersicht wird regelmäßig überprüft und aktualisiert. Wegen häufiger Änderungen im Flugplan solltet ihr euch zu Beginn der Reiseplanung auf den Websites der Fluggesellschaften versichern, ob die gewünschte Strecke noch angeboten wird.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.