Thailand-Rundreise buchen

Wir organisieren deine Thailand-Reise

Nachfolgend findest du einige Vorschläge. Alle Routen und Zeitpläne lassen sich nach deinen Vorstellungen anpassen.
Zudem können wir deine ganz persönliche Traumreise exakt nach deinen Wünschen organisieren. Nimm dafür einfach Kontakt mit uns auf und sag uns, was du sehen und erleben möchtest. Du erhältst von uns eine professionelle und individuelle Reiseberatung. Unser Team verfügt über langjährige Erfahrung vor Ort.
Zu unseren Stärken gehören das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis sowie hohe Flexibilität. Unsere deutschsprachigen Mitarbeiter leben in Südostasien, kennen Hotels und lokale Veranstalter und haben stets aktuelle Änderungen im Blick.

Kontaktiere uns für dein persönliches Angebot. Du erreichst uns jederzeit per E-Mail: reisen@faszination-suedostasien.de

Gerne rufen wir dich anschließend an und beraten dich am Telefon. Beachte dabei, dass unser Büro in Bangkok zeitlich 5-6 Stunden voraus ist.

Thailand-Rundreise buchen: Tipps und Infos

Alle aufgeführten Rundreisen lassen sich individuell nach deinen Wünschen anpassen. Nimm dafür einfach Kontakt mit uns auf. Anschließend erstellen wir dein ganz persönliches Angebot.

Hast du vorab schon Fragen zu unseren Touren oder Thailand-Rundreisen im Allgemeinen?

Nachfolgend beantworten wir Fragen, die uns zum Thema immer wieder gestellt werden. Falls du weitere Fragen hast, kannst du uns jederzeit kontaktieren – entweder per E-Mail oder telefonisch

Routen und Orten für Thailand-Rundreisen: Wohin soll es gehen?

Unsere Rundreisen führen dich zu Thailands schönsten Stränden und Sehenswürdigkeiten. Dabei haben wir oft Ziele miteinander verknüpft, die nah beieinander liegen.

Du sollst schließlich möglichst viel deiner Urlaubszeit genießen können und möglichst wenig im Auto verbringen. Trotzdem lässt es sich natürlich nicht immer vermeiden, dass auch weitere Wege zurückgelegt werden müssen. Für einige Strecken ist das Flugzeug daher erste Wahl.

Nachfolgend nun einige Tipps:

Thailand-Rundreise und Badeurlaub 2019/2020

Viele Rundreisen beinhalten traumhafte Inseln oder tolle Strände an den Küsten. Wenn dir also Baden im Meer und Relaxen am Strand wichtig sind, haben wir garantiert die richtigen Angebote.

Hier einige Beispiele:

Thailand-Rundreise mit Badeverlängerung/Badeaufenthalt

Auch wenn du dich für eine Rundreise entscheidest, die sich hauptsächlich Sehenswürdigkeiten im Landesinneren bzw. im Norden widmet, so ist es jederzeit möglich, im Anschluss oder vorab einen Strandaufenthalt einzuplanen.

Diesen kannst du von uns organisieren lassen oder auch auf eigene Faust buchen.

Thailand-Rundreise: Was muss man sehen? (Routen, Orte und Sehenswürdigkeiten)

Wenn du dich in Thailand noch nicht auskennst, schau dir einfach unsere Vorschläge für Rundreisen an. Da sind viele interessante Ideen bei.

Natürlich enthalten unsere Touren die schönsten Ziele. Du kannst zum Beispiel im Norden des Landes die Städte Chiang Mai und Chiang Rai sowie das Goldenen Dreieck besuchen. Für Kultur-Interessierte sind das echte Höhepunkte.

Gleiches gilt für die historischen Stätten in Ayutthaya, Kanchanaburi und Sukhothai.

Thailands Hauptstadt Bangkok biete viele Highlights: Ob Tempel, Streetfood, Skybar oder Shoppingtour – unvergessliche Erlebnisse sind garantiert.

Wer von Bangkok Richtung Süden reist, kommt zu den Stränden und Inseln, die Thailand als Urlaubsziel weltberühmt gemacht haben. Zum Beispiel Phuket, Koh Lanta und Krabi an der Andamanenküste.

Im Golf von Thailand warten Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao an der Westküste sowie Koh Chang, Koh Mak und Koh Kood an der Ostküste auf deinen Besuch.

Egal, wohin du in Thailand möchtest, sag uns einfach deine Wünsche und wir basteln deine individuelle Traumreise.

Thailand-Rundreise ab Bangkok

Bangkok ist meist die erste Station auf einer Thailand-Reise, da fast alle Langstrecken-Flüge aus Europa hier landen. Wir haben daher einige Rundreisen im Angebot, die direkt in Bangkok starten, zum Beispiel zu den kulturellen Highlights im Norden oder durch Nationalparks in den Süden.

Wenn deine Rundreise jedoch an einem anderen Ort startet, kannst du einfach einen (meist günstigen) Inlandsflug buchen. Oder wir machen das für dich.

Und zu jeder unserer Rundreisen entlang der Küsten und Inseln können wir dir selbstverständlich noch ein attraktives Bangkok-Angebot basteln.

Thailand-Rundreise ab Phuket

Die Ferieninsel Phuket hat ebenfalls einen internationalen Flughafen. Es gibt zwar nur wenige Fernverbindungen nach Europa, dafür jedoch Inlandsflüge aus allen Landesteilen.

Du kannst daher gut auf eigene Faust nach Phuket fliegen und dort mit einer unserer Rundreisen starten. Phuket ist Ausgangspunkt für einige sehr attraktive Insel-Touren. Zum Beispiel:

Thailand-Rundreise im Süden/Inselhopping

Der Süden des Landes ist bekannt für seine tollen Strände und traumhaften Inseln. Thailand ist daher für Inselhopping ideal – und es bieten sich direkt mehrere Regionen an.

Es gibt sowohl im Osten als auch im Westen der Golfs von Thailand traumhafte Inselgruppen, die sehr für einen Besuch zu empfehlen sind.

An der Andamanenküste reiht sich von Phuket bis nach Koh Lipe (Grenze zu Malaysia) eine schöne Insel an die andere.

Rundreisen im Golf von Thailand (Auswahl):

Rundreisen an der Andamanenküste (Auswahl):

Thailand-Rundreise im Norden

Im Norden Thailands gibt es keine Küste. Trotzdem ist dieser Landesteil im Hinblick auf Rundreisen sehr beliebt.
Hier findest du Tempel und Überreste alter Königsreiche.

Ob Sukhothai, Chiang Mai, Chiang Rai oder das Goldene Dreieck – hier gibt es wirklich viel zu sehen. Zudem ist die Region beliebt bei Aktivurlaubern. Wenn du also Lust auf Dschungel-Trekking oder Wandern in traumhafter Landschaft hast, bist du hier ebenfalls richtig.

Thailand-Rundreise im Norden mit Baden im Süden

Die meisten Rundreisen durch den Norden Thailands enden in Chiang Mai. Wenn du anschließend noch zum Baden ans Meer willst, kannst du von dort direkt nach Koh Samui, Phuket oder Krabi fliegen und schon bist du am Strand.

Thailand-Rundreise im Golf von Thailand

Der Golf von Thailand ist optimal zum Insel-Hüpfen. Dort liegen direkt nebeneinander die beliebten Urlaubsinseln Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao.

Alternativ kannst du auch an die Ostküste reisen. Nahe der Grenze zu Kambodscha befinden sich mit Koh Chang, Koh Mak und Koh Kood ebenfalls wunderschöne Inseln. Und gerade die letzten beiden sind noch ein echter Tipp für Ruhesuchende.

Rundreise Thailand und Kambodscha

Thailands Nachbarland Kambodscha ist ebenfalls ein beliebtes Reiseziel. Vor allem die Tempel von Angkor sind ein einzigartiger Ort, den man einfach mal gesehen haben muss.

Aus diesem Grund verknüpfen viele Reisende ihren Urlaub in Thailand mit ein paar Tagen in Kambodscha.

Für Kulturinteressierte haben wir eine Rundreise mit dem Titel Khmer Tempel in Thailand und Kambodscha entworfen. Darüber hinaus können wir dir aber auch andere Reisen anbieten, zum Beispiel Strandurlaub auf Koh Chang und Koh Kood mit anschließender Weiterreise nach Angkor.

Oder Bangkok, Angkor und anschließend Badeurlaub in Thailand.

Hier findest du zur Inspiration unsere Kambodscha-Rundreisen.

Rundreise Thailand und Laos

Laos ist ebenfalls ein Nachbarland von Thailand. Luang Prabang, Vang Vieng, Vientiane oder die 4.000 Inseln sind dort interessante Reiseziele.

Laos lässt sich gut mit Reisen durch den Norden Thailands verknüpfen. Oder du fliegst ab Bangkok.

Hier findest du unsere Laos-Rundreisen.

Rundreise Thailand und Myanmar

Myanmar grenzt im Norden und im Westen an Thailand. Das ehemalige Burma ist im Hinblick auf die vielen Sehenswürdigkeiten und unberührten Strände noch immer ein Geheimtipp.

Wir bieten ebenfalls einige sehr schöne Myanmar-Rundreisen an, die wir auch gerne mit deiner Thailand-Rundreise verknüpfen können.

Zudem haben wir eine Reise, die von der thailändischen Grenze bis nach Yangon führt. Unsere Schnorchel-Safari mit der Reggae Queen startet in Thailand und fährt dann Ziele im Süden Myanmars an.

Hier findest du unsere Myanmar-Rundreisen.

Rundreise Thailand, Kambodscha und Laos

Wenn du eine größere Rundreise planst, kannst du möglicherweise alle drei Länder während eines Urlaubs besuchen. Eine beliebte Route führt vom Norden Thailands nach Laos, den Mekong hinunter bis in den Süden und dort über die Grenze nach Kambodscha.

Dort besichtigst du dann die besten Highlights wie die Tempel von Angkor, bevor es wieder nach Thailand geht. Sprich uns an, wenn du daran Interesse hast.

Rundreise Thailand und Vietnam

Vietnam ist kein Nachbarland von Thailand. Möchtest du beide Länder miteinander verknüpfen, musst du also fliegen.

Hier kannst du dir unsere Vorschläge für Vietnam-Rundreisen ansehen. Selbstverständlich können wir diese mit deinem Thailand-Programm zusammenbringen.

Thailand-Rundreise: Zeit und Dauer

Wie lange? /Dauer der Rundreise

Hinsichtlich der Dauer der Thailand-Rundreise stehen dir alle Optionen offen: von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen. Du kannst auch nur einen Teil deiner Reise mit uns und den Rest auf eigene Faust organisieren.

Thailand-Rundreise eine Woche/7 Tage

Der Zeitraum von einer Woche bietet sich vor allem für die kulturell interessanten Touren an. Oder für eine kleine Strandtour.

Beispiele 4-8 Tage:

Thailand-Rundreise 10 Tage

Bei einer Rundreise von 10 Tagen kannst du schon Kultur und Strand miteinander kombinieren. Oder du erkundest ein paar Inseln.

Thailand-Rundreise 2 Wochen/14 Tage

Bei Rundreisen von zwei Wochen kannst du zum Beispiel die besten Ziele an der Andamanenküste besuchen oder am Golf von Thailand die schönsten Inseln kennenlernen.

Thailand-Rundreise 3 Wochen

Bei einer dreiwöchigen Rundreise kannst du auf jeden Fall viel Erholung einplanen. Optimal wäre eine Kombination aus Bangkok + Kultur und Strand.

Thailand-Rundreise 4 Wochen

Wenn du vier Wochen Zeit hast, kannst du alle Landesteile erkunden – oder den Schwerpunkt auf Erholung legen.

Thailand-Rundreise 2019/2020

Alle unsere Angebote sind für die Saison 2019/20 aktualisiert.

Thailand-Rundreise beste Reisezeit

Grundsätzlich wird in Thailand zwischen drei Jahreszeiten unterschieden:

  1. Die „kühle“ Trockenzeit von November bis Februar, in der es kaum regnet. Die Temperaturen liegen tagsüber zwischen 30 und 33 Grad, nachts um die 20. Die Niederschläge unterscheiden sich nach Landesteil.
  2. Die heiße Trockenzeit von März bis Mai, wenn das Thermometer im Schnitt bei 36 Grad steht. Ab Mai nimmt die Zahl der Regentage langsam zu.
  3. Die Regenzeit von Juni bis Oktober. Warm ist es immer noch, es regnet jedoch häufig, vor allem im Süden. Viele Orte lassen sich jedoch trotzdem gut bereisen und die Landschaft ist grüner. Die Luftfeuchtigkeit ist höher als während der Trockenzeit.

Die „kühle“ Trockenzeit gilt als die beste Reisezeit. Grundsätzlich ist Thailand jedoch ein Ganzjahresziel. Zudem zieht manch erfahrener Thailand-Urlauber die Regenzeit vor, wenn an den Stränden deutlich weniger Touristen sind. Und auch die Preise sind dann deutlich niedriger.

Wer noch nie in Thailand war, kann sich die Regenzeit vielleicht schlecht vorstellen. Natürlich kann es im schlimmsten Fall passieren, dass es richtig viel regnet, meist sind es jedoch nur starke Schauer, die am Nachmittag oder nachts niedergehen.

Zudem sei angemerkt, dass sich das Wetter auch in Thailand von Jahr zu Jahr schlechter vorhersagen lässt. Es kann also auch während der Regenzeit tagelang nicht regnen. Oder es regnet während der Trockenzeit.

Thailand-Rundreise im Januar

Im Januar sind die meisten Urlauber im Land. Die Sonne scheint bis zu neun Stunden am Tag. Alle Landesteile lassen sich gut bereisen. Auf Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao regnet es oft ein wenig mehr als an anderen Orten.

Thailand-Rundreise im Februar

Auch der Februar ist für gutes Wetter bekannt. Es regnet kaum und die Temperaturen liegen zwischen 23 und 33 Grad. Ein guter Monat für eine Rundreise.

Thailand-Rundreise im März

Im März neigt sich die Hochsaison dem Ende entgegen, aber das Wetter ist im Durchschnitt immer noch top. Alle Landesteile bieten sich für eine Rundreise an.

Thailand-Rundreise im April

Der April leitet die Nebensaison ein. Es ist mit bis zu 36 Grad sehr heiß. In der Region um Phuket regnet es gelegentlich. Trotzdem lassen sich alle Landesteile gut bereisen.

Thailand-Rundreise im Mai

Willkommen in der Nebensaison. Du kannst zwar problemlos eine Rundreise machen, solltest aber beachten, dass manche Nationalparks schließen. An der Andamanenküste regnet es meist mehr als im Golf von Thailand.

Thailand-Rundreise im Juni

Es ist weiter warm, jedoch regnet es im Schnitt jeden zweiten oder dritten Tag. In Bangkok kann die Luftfeuchtigkeit etwas zu schaffen machen. An der Küste lässt es sich trotzdem aushalten, und oft regnet es nur für eine Stunde am Nachmittag.

Thailand-Rundreise im Juli

Während der Sommerferien zieht es wieder viele Urlauber nach Thailand. Weil es dort weniger regnet sind die Golf-Inseln beliebter zu dieser Zeit. An der Andamanenküste ist reisen zu dieser Zeit jedoch auch möglich. Beim Baden muss mancherorts auf Strömungen im Wasser geachtet werden (Warnschilder beachten).

Thailand-Rundreise im August

Im August sind weiterhin die Golf-Inseln angesagt. Die Sonne scheint vier bis sieben Stunden pro Tag, aber es regnet auch regelmäßig.

Thailand-Rundreise im September

Der September ist ähnlich wie der August. Es regnet oft, ist aber trotzdem warm.

Thailand-Rundreise im Oktober

Ab Oktober werden die Regentage weniger, vor allem im Norden des Landes. Die Temperaturen liegen um die 30 Grad, die Luftfeuchtigkeit ist hoch.

Thailand-Rundreise im November

Im November steigt die Zahl der Besucher wieder an. In Bangkok und im Norden regnet es kaum noch, Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao haben hingegen einen regenreichen Monat.

Thailand-Rundreise im Dezember

Die Touristen kommen! Im Norden und in Zentralthailand herrschen angenehme Temperaturen. Auch an der Andamanenküste ist meist Top-Wetter, wohingegen es rund um Koh Samui ein wenig Glückssache ist.

Thailand-Rundreise über Weihnachten

Wenn es in Europa so richtig kalt wird, beginnt in Thailand die beste Reisezeit. Viele Urlauber verbringen Weihnachten in Thailand. Jingle Bells bei 30 Grad? Hier ist es möglich. Die meisten Hotels bieten Weihnachten ein besonderes Gala-Dinner an.

Thailand-Rundreise über Silvester

Und natürlich kannst du auch den Jahreswechsel in Thailand verbringen. Auch aus diesem Anlass veranstalten viele Hotels ein Gala-Dinner. Feuerwerk findet auch in Thailand statt, jedoch nicht so viel wie bei uns.

Thailand-Rundreise Ostern

Viele Urlauber nutzen die Osterferien für einen zweiwöchigen Thailand-Urlaub. Im März/April ist es meist heiß und die Regenzeit hat noch nicht begonnen. Es sind deutlich weniger Touristen in Thailand als in den Monaten Dezember bis Februar.

Winter 2019/20

Wenn du im Winter 2019/20 nach Thailand fliegen möchtest, meldest du dich am besten schnell bei uns, bevor die besten Hotels ausgebucht sind.

Thailand-Rundreise: Wie und mit wem möchtest du reisen?

Rundreise als Paar/Freunde

Die meisten Rundreisen werden von Paaren oder Freunden/Freundinnen gebucht. Meist handelt es sich um zwei Reisende, immer wieder nehmen aber auch mehr Personen an der Reise teil. Wir können Reisen für jede Personenzahl organisieren, egal ob eine Person oder eine größere Gruppe.

Thailand-Rundreise für Alleinreisende / Einzelzimmer

Wenn du am liebsten alleine reist oder niemanden findest, der zum gewünschten Zeitpunkt mit dir reisen kann, hast du selbstverständlich auch die Möglichkeit, eine Rundreise für dich alleine zu buchen.

Für Alleinreisende ist es jedoch meist etwas teurer, da die Preise immer für zwei Personen im Doppelzimmer kalkuliert sind. Bei Übernachtungen wird daher in der Regel ein Einzelzimmerzuschlag fällig.

Alternativ kannst du an einer Thailand-Gruppenreise teilnehmen.

Thailand-Rundreise mit Familie

Viele Familien buchen bei uns ihren Urlaub bzw. ihre Thailand-Rundreise. Wir kennen Orte und Aktivitäten, die sich ganz besonders für Familien eignen und haben dabei auch das Alter der Kinder im Blick. Gerne erstellen wir ein entsprechendes Programm.

Thailand-Rundreise mit Kindern

Natürlich sind Kinder auf unseren Reisen herzlich willkommen. Gerne erstellen wir einen Urlaubsplan, bei dem auf die Wünsche der kleinen (oder großen) Kinder Rücksicht genommen wird.

In vielen Hotels ist es möglich, ein Zustellbett in das Zimmer zu stellen. Gerne können wir die verschiedenen Optionen besprechen.

Thailand-Rundreise als Aktivurlaub

Sag uns, was du in Thailand erleben möchtest. Gerne organisieren wir dir ein abwechslungsreiches Programm. Egal ob tauchen, Fahrradtouren, Kajak fahren, wandern oder klettern: wir wissen, welche Orte sich für welches Hobby eignen.

Günstige Thailand-Rundreise

Auch für kleines Budget haben wir viele interessante Angebote. Beachte jedoch, dass die Unterkünfte mindestens drei Sterne haben. Wenn du also noch günstiger reisen möchtest, ist es wahrscheinlich besser, die Reise in Eigenregie zu organisieren.

Flitterwochen/Hochzeitsreise

Du möchtest deine Hochzeitreise in Thailand machen? Oder sogar dort heiraten? Wir kennen die romantischsten Orte und die schönsten Erlebnisse. Es wäre uns eine Ehre, diese unvergessliche Reise für dich zu veranstalten.

Rundreise mit deutscher Reiseleitung/Guide

Auf Wunsch begleitet dich nicht nur unser Fahrer, sondern auch ein Guide, der dir viel Wissenswertes zu Sehenswürdigkeiten sowie zu Land und Leuten berichten kann. Die Guides sprechen englisch, gegen Aufpreis ist auch ein deutschsprachiger Guide möglich.

Exklusive Rundreisen/Thailand deluxe

Du möchtest etwas ganz Besonders erleben und in den schönsten Hotels Thailands übernachten? Gerne organisieren wir für dich eine Luxus-Rundreise mit vielen einzigartigen Erlebnisse, tollen Skybars, Traumstränden und allem, was dir sonst noch wichtig ist.

Gruppenreise/Kleingruppe

Wir haben auch verschiedene Gruppenreisen im Programm. Eine führt von Bangkok in den Norden, eine von Bangkok in den Süden.

Bei beiden Touren handelt es sich um Kleingruppen (maximal 6 Leute im Minibus). Eine weitere Gruppenreise ist die Schnorcheltour mit der Reggae-Queen nach Myanmar.

Zu unseren Thailand-Rundreisen:

Welcher Anbieter führt die Reisen durch?

Unser Reisepartner Sri Siam Holidays – mit Sitz in Bangkok und deutscher Geschäftsführung – veranstaltet schon seit 30 Jahren Rundreisen in Südostasien.

Die Reiseberater sprechen alle deutsch, leben in Thailand und kennen sich vor Ort bestens aus. Inzwischen hat Sri Siam für mehr als 50.000 Kunden einen unvergesslichen Thailand-Urlaub organisiert.

Wo kann ich die Reisen buchen`

Der Buchungsvorgang ist recht einfach. Du setzt dich mit uns per E-Mail oder telefonisch in Verbindung, anschließend erhältst du ein unverbindliches Angebot, dass wir gerne noch mal anpassen, wenn du Änderungswünsche hast.

Sobald du zufrieden bist, teilst du uns dies mit und wir schicken dir die Rechnung. Zuerst ist eine Anzahlung fällig, vier Wochen vor Reisebeginn der komplette Preis.

Welche Angebote gibt es?

In unserem Angebot haben wir verschiedene Rundreisen von vier Tagen bis zu vier Wochen (auf Wunsch auch länger möglich).

Neben Thailand haben wir auch Laos, Kambodscha, Myanmar und Vietnam im Programm. Zudem bietet Faszination Südostasien in Zusammenarbeit mit anderen Partnern auch Reisen nach Malaysia, Indonesien, Sri Lanka und auf die Philippinen an.

Wie liegen die Preise? Kosten für die Rundreise

Die Preise kannst du den Tourbeschreibungen entnehmen. Der dort angegebene Preis ist pro Person. Bei 4 Personen ist er günstiger als bei 2 Personen. Wenn es sich um eine ungerade Zahl handelt, kann der Preis höher liegen, wenn ein Einzelzimmer dabei ist (alternativ sind oft Zustellbetten möglich).

Die Preise können aufgrund von schwankendem Wechselkursen etwas abweichen. Ein verbindliches Angebot erhältst du von uns per Mail.

Thailand-Rundreise mit eigener Anreise?

Die Anreise erfolgt auf eigene Faust, d.h. den Fernflug von Europa buchst du selbst. Das ist für dich die günstigste Option und du kannst einen Flug buchen, der deinen Vorlieben entspricht. Wir können dich dann am Flughafen abholen.

Ist die Thailand-Rundreise inklusive Flug oder ohne Flug?

Alle Reise werden ohne Fernstrecke angeboten. Da bist du einfach günstiger dran, wenn du diesen Flug selbst buchst. Die Inlandsflüge und sämtliche Transfers buchen wir selbstverständlich für dich.

Verkehrsmittel auf der Rundreise

Als Fahrzeuge bei unseren Rundreisen kommen PKWs und Minibusse zum Einsatz. Wir legen großen Wert auf Sicherheit.

Wenn du eine private Reise buchst, ist außer dem Fahrer und ggf. dem Guide niemand weiteres im Wagen. Also nur du und deine Begleitung

Tipps und Infos zu Thailand-Rundreisen

Und noch mehr Antworten auf regelmäßige Fragen zur Vorbereitung der Thailand-Rundreise:

Rucksack oder Koffer?

Für viele ist das eine Glaubensfrage. Im Hinblick auf unsere Rundreisen sei gesagt, dass du in der Regel immer von einem Hotel zum anderen gebracht wirst. In diesem Fall ist ein Koffer also kein Problem.

Es gibt jedoch einige Inseln, auf denen die Gäste mit dem Boot am Strand abgesetzt werden. In diesem Fall ist es gelegentlich einfacher, das Gepäck auf dem Rücken tragen zu können. Grundsätzlich ist aber beides möglich.

Visum

Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen kein Visum. Stattdessen gibt es bei der Einreise einen Stempel in den Pass, der einen bis zu 30-tägigen Aufenthalt ermöglicht. Nähere Infos im Artikel „Thailand: Visum & Einreise“.

Rundreise für Einsteiger

Thailand hat eine sehr gute touristische Infrastruktur. Du musst also nicht sonderlich reiseerfahren sein, wenn du dort Urlaub machen möchtest.

Viele unserer Rundreisen decken die bei Einsteigern beliebten Ziele ab.

Katalog

Einen Katalog mit unserem Reiseangebot gibt es nicht. Stattdessen erstellen wir jedoch ein PDF, das alle unsere Reisen beinhaltet. Schick uns doch eine Mail, wenn du daran interessiert bist.

Last Minute Rundreise

Du möchtest schon sehr bald verreisen? In der Regel ist das kein Problem und wir können die Reise auch kurzfristig für dich organisieren.

In der Hochsaison kann es allerdings vorkommen, dass bestimmte Hotels nicht mehr verfügbar sind. Wir buchen dann einen vergleichbaren Ersatz für dich.

Packliste für die Rundreise

Thailand hat nicht nur eine gute Infrastruktur, du kannst dort auch fast alles kaufen, was es bei uns gibt. Du solltest dir daher nicht zu viele Sorgen machen, etwas zu vergessen.

Wichtig sind neben dem Reisepass und einer Kreditkarte die Medikamente, die du ggf. nehmen musst.

Hier findest du weitere Tipps für eine Thailand-Packliste.

Rundreise vor Ort buchen

Falls du schon in Thailand bist:

Die meisten Reisebüros vor Ort haben hauptsächlich Transfers und Tagesausflüge im Angebot. In einigen Reisebüros werden jedoch auch Rundreisen angeboten.

Alternativ kannst auch online bzw. telefonisch bei uns buchen.

Thailand-Rundreise-Blog

Auf Faszination Südostasien kannst du dich ausführlich über Thailand als Reiseziel informieren. Ob die schönsten Ziele, die besten Strände, Tempel oder Reisetipps, schau dich einfach ein wenig hier auf der Seite um und lass dich inspirieren.

Elefanten

Elefantenreiten hat einen schlechten Ruf in Thailand. Viel zu oft wurden Tiere gequält oder mit Gewalt gefügig gemacht.

Doch in den letzten Jahren hat sich ein Wandel vollzogen. Es gibt immer mehr Elefantencamps, in denen die Tiere gut behandelt werden.

Anstatt zu reiten, kann man mit den Tieren Zeit verbringen, sie füttern oder waschen. Sag uns Bescheid, wenn du daran Interesse hast.

Geheimtipps

Auch wenn es von Jahr zu Jahr schwerer wird, Geheimtipps zu bewahren, so gibt es doch einige schöne Orte, die nicht auf den Standardrouten liegen.

Falls diese Ruhe genau das Richtige für dich ist, können wir das bei der Planung berücksichtigen.

Tauchen

Selbstverständlich kannst du während deiner Rundreise auch Tauchen. Tauchschulen gibt es an den meisten touristisch erschlossenen Stränden. Wenn Tauchen dir wichtig ist, können wir das bei der Reiseplanung entsprechend gewichten.

Thailand-Rundreise planen

Zum Abschluss noch mal eine Zusammenfassung, wie du mit uns verreisen kannst.

Thailand-Rundreise individuell

Abgesehen von den Gruppenreisen werden alle unsere Rundreisen individuell erstellt. Das heißt, wir können exakt auf deine Wünsche eingehen. Gerne machen wir das im Rahmen eines Telefonats.

Geführte Thailand-Rundreise oder Pauschalurlaub?

Backpacking hat Thailand bekannt gemacht. Rund 40 Jahre nachdem die ersten Entdecker mit Rucksäcken das Land erkundeten, hast du viele Möglichkeiten, deine Reise durchzuführen.

Du kannst auf eigene Faust mit dem Rucksack reisen, du kannst eine geführte Rundreise, eine Gruppenreise oder einen Pauschalurlaub buchen.

Ein Pauschalurlaub ist vor allem dann zu empfehlen, wenn du nur an einem Ort bleiben möchtest. Hast du jedoch vor, mehr vom Land zu sehen, bietet sich eine Rundreise an.

Rundreise als Backpacker/auf eigene Faust

Backpacking in Thailand ist nach wie vor sehr beliebt. Die Infrastruktur macht es dir einfach, von A nach B zu kommen.

Wenn du auf eigene Faust reisen möchtest, findest du auf dieser Seite alle Infos, die du dafür brauchst.

Rundreise zusammenstellen/Bausteinreise

Dir gefallen zwei hier vorgestellte Reisen? Dann können wir diese gerne für dich zusammenfügen. Genauso kannst du einzelne Elemente der hier aufgeführten Rundreisen auswählen. Wir erstellen dir gerne ein individuelles Angebot.

 

Hast du noch weitere Fragen zu deiner Thailand-Rundreise? Dann melde dich bei uns.

Traumhafte Südostasien-Reisen

Du möchtest nach Thailand, Vietnam, Laos oder Kambodscha? Du träumst von einem Urlaub auf den Philippinen oder in Myanmar? Dann schau dir mal unsere Angebote an. Gemeinsam mit lokalen Veranstaltern in den einzelnen Ländern haben wir attraktive Rundreisen entwickelt (Privat- und Gruppenreisen). Darüber hinaus kann dein Urlaub auch individuell nach deinen Wünschen gestaltet werden.

Hier klicken für Routenvorschläge und weitere Infos.