Nationalparks und ein unbekanntes Inselparadies im Süden Thailands

Naturliebhaber aufgepasst: Diese 8-tägige Tour führt dich durch einige der schönsten Nationalparks in Thailand und darüber hinaus auf eine weitgehend unbekannte Insel. Wenn dir der Sinn nach Dschungel, Tieren und Ruhe steht, ist das hier sicher deine Reise!

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Reisedauer: 8 Tage/ 7 Nächte

Durchführung: private Reise (keine Gruppenreise)

Reiseverlauf

Stationen

  • Tag 1: Bangkok – Kaeng Krachan
  • Tag 2: Kaeng Krachan – Kuiburi
  • Tag 3: Kuiburi – Koh Talu
  • Tag 4: Koh Talu
  • Tag 5: Koh Talu – Bankrud
  • Tag 6: Bankrud – Khao Sok
  • Tag 7: Khao Sok
  • Tag 8: Khao Sok – Nächste Destination

Detaillierter Reiseverlauf:
(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

1. Tag: Bangkok – Kaeng Krachan (-,)
Fahrtstrecke: 180 km

Zu Beginn deiner Reise wirst du nach dem Frühstück direkt in deinem Hotel in Bangkok abgeholt. Deine erste Station ist der Kaeng Krachan Nationalpark, einer der größten und artenreichsten Nationalpark Thailands.

Vom Checkpoint Sam Yot fährst du zunächst 13 Kilometer auf einer gut ausgebauten Straße durch den tropischen Regenwald. An einigen Salzlecksteinen wird kurz pausiert, um mit etwas Glück Elefanten oder Bisons zu erspähen, die hier häufig Station machen.

Im Nationalpark kannst du weiterhin bunte Schmetterlinge und exotische Vögel beobachten.

Gegen 13.00 Uhr steigst du in einen Geländewagen um, denn auf dem Weg in den Dschungel wird es holprig. Auf deiner Tour durch die wilde Vegetation wirst du das Rufen der Affen und den Gesang der hier beheimateten Vögel hören.

Am Campingplatz Phanoen Tung, auf einer Höhe von etwa 950 Metern, machst du eine kleine Pause, um den fantastischen Ausblick zu genießen.

Zurück ins Tal geht es dann etwa gegen 16.00 Uhr. Nach dem Einchecken in deiner heutigen Unterkunft am Rande des Nationalparks hast du den Rest des Tages zu deiner freien Verfügung.

Hinweis: Der Kaen Krachan Nationalark ist in den Monaten von August bis Oktober geschlossen. Als Alternativprogramm kannst du in dieser Zeit den wunderschönen Pala-U Wasserfall besuchen, der auch zum Nationalpark gehört und ganzjährig zugänglich ist.

2. Tag: Kaeng Krachan – Kuiburi (F,)
Fahrtstrecke: 170 km

Nach einem leckeren Frühstück geht es für dich weiter, heute erkundest du den Nationalpark zu Wasser. Während der Bootsfahrt auf einem herrlichen Stausee kannst du dir die Natur ansehen und mit etwas Glück auf den kleinen Inseln Makaken beobachten. Auf den Wiesen rund um den See sind außerdem grasende Rinderherden zu sehen.

Gegen Mittag führt dich deine Reise weiter nach Kuiburi, um den nächsten Nationalpark zu besuchen. Im Kuiburi Nationalpark angekommen, steigst du in einen offenen Pick-up mit Sitzbänken. Zusammen mit dem Fahrer und einem örtlichen Ranger fährst du zu bestimmten Stationen im Park, um mit ein wenig Glück Elefanten und andere Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.

Später am Nachmittag checkst du in einem Resort am Meer in der Nähe von Kuiburi ein.

3. Tag: Kuiburi – Koh Talu (F,M,A,)
Fahrtstrecke: 140 km

Gleich nach dem Frühstück wirst du heute schon gegen 7.30 Uhr abgeholt und es geht weiter nach Bangsaphan zum Pier, ungefähr 130 Kilometer südlich von Kuiburi. Dort angekommen setzt du gegen 10 Uhr mit dem Boot über nach Koh Talu. Die Insel ist wunderschön, kaum bekannt und noch ein echter Geheimtipp. Die Überfahrt wird etwa 20 Minuten dauern.

Hier übernachtest du zwei schöne Tage in einem hübschen kleinen Bungalow direkt am weißen Sandstrand der traumhaften Big Bay.

Das Koh Talu Beach Resort ist auf Koh Talu die einzige Anlage dieser Art. Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage und zwischen 12.30 Uhr und 13.30 Uhr wird im Resort ein traditionelles Thai-Mittagessen serviert.

Du hast jetzt ein wenig Zeit zum Entspannen, am späten Nachmittag kannst du dann eine Wanderung zu einem Viewpoint der Insel unternehmen. Weiterhin hast du die Möglichkeiten, dir ein Kajak zu mieten oder die Aufzuchtstation für Meeresschildkröten am Südende des Strandes zu besuchen.

Zwischen 18.00 Uhr und 20.00 Uhr gibt es ein Abendessen im Hotel. Sind genügend Gäste vor Ort, wird dieses als Buffet angerichtet.

4. Tag: Koh Talu (F,M,A,)
Im Resort gibt es Frühstück von 7.30 Uhr bis 9.30 Uhr. Wenn du möchtest, kannst du heute an einem Schnorchelausflug teilnehmen. Hierbei lernst du einen der schönsten Schnorchelplätze in der Nähe der Insel kennen und entdeckst einige bunte Meeresbewohner.

Zum Mittagessen bist du zurück im Hotel. Den Nachmittag hast du zu deiner freien Verfügung und kannst dir z.B. eine traditionelle Thai-Massage gönnen, am Strand entspannen, und dich guten Gewissens auf die faule Haut legen.

Möchtest du dich doch etwas bewegen, kannst du einen Spaziergang zur etwa 200 Meter entfernten Mook Bay unternehmen, die noch einsamer ist als die Big Bay.

Um 17.00 Uhr geht es mit einem Boot aufs Meer hinaus zum Tintenfisch-Angel-Ausflug, bei dem du zusehen oder auch selbst aktiv werden kannst.

Gegen 18.30 Uhr gibt es das Abendessen im Hotel.

5. Tag: Koh Talu – Bankrud (F,M,)
Fahrtstrecke: 50 km

Nach dem Frühstück hast du den Vormittag zur freien Verfügung und kannst entweder ausschlafen oder dich ausgiebig vom schönen Strand verabschieden.

Gegen 14.00 Uhr, nach dem Mittagessen, bringt dich ein Boot zurück zum Festland. Von hier aus fährst du mit einem privaten Fahrer zum Küstenort Bankrud, wo dir der Nachmittag nach dem Einchecken in deiner heutigen Unterkunft zur freien Verfügung steht.

6. Tag: Bankrud – Khao Sok (F,A,)
Fahrtstrecke: 380 km

Nach dem Frühstück in Bankrud wirst du auch schon wieder abgeholt, um zum wunderschönen Khao Sok Nationalpark zu fahren (Dauer 4-5 Stunden). Nach dem Einchecken in deinem Hotel im Nationalpark hast du Zeit, dich zu entspannen. Abends bekommst du im Hotel ein traditionelles Abendessen serviert.

7. Tag: Khao Sok (F,M,A,)
Fahrtstrecke: 20 km

Schon früh am Morgen, wenn sich die Temperaturen noch in einem zumutbaren Maß bewegen, unternimmst du eine Wanderung durch den Khao Sok Nationalpark.

Im Park blüht zwischen November und Februar die außergewöhnliche Rafflesia, die größte Blüte der Welt.

Eine etwas entspanntere Wander-Tour führt dich dann zu einem hübschen kleinen Wasserfall in Nationalpark.

Mittagessen gibt es im Resort. Anschließend hast du die Möglichkeit, eine Kanu-Tour auf dem Sok Fluss zu unternehmen. Du übernachtest ein weiteres Mal in deinem Hotel im Khao Sok Nationalpark.

8. Tag: Khao Sok – Nächste Destination (F,)
Nach dem Frühstück ist die Reise leider schon zu Ende, du wirst mit einem privaten Flugzeug zu einem Ort deiner Wahl gebracht: Phuket, Krabi, Khao Lak, Surat Thani oder nach Don Sak.

Auch ein Transfer zum nächsten Flughafen für einen Weiter- oder Rückflug ist machbar. Gleiches gilt für eine Verlängerung des Aufenthalts im Khao Sok Nationalpark.

———– Ende der Reise ———-

  • Hast du Interesse an dieser Reise?

    Dann melde dich bei uns! Auch bei Fragen. Bitte in der Mail die Tournummer THA-RT-27 angeben. Gerne rufen wir dich auch im Anschluss an oder schicken dir unsere Telefonnummer.
    Selbstverständlich kann die Tour nach deinen persönlichen Wünschen angepasst, erweitert oder gekürzt werden. Auf Wunsch erstellen wir dir dein ganz individuelles Angebot. Wir freuen uns auf dich!
    Kontakt: reisen@faszination-suedostasien.de

Preise

bei 2 Reisenden: 1496 € pro Person
bei 4 Reisenden: 1.134 € pro Person

Wichtige Hinweise zu den Preisen:

  • Abweichende Personenzahl? Gerne erstellen wir ein Angebot.
  • Die Preise sind jeweils für den gesamten Zeitraum in der jeweiligen Saison und sollten deshalb nur als Richtwert genommen werden. Ein verbindliches Angebot erhältst du nach Kontaktaufnahme per Mail
  • Zuschläge für die Peaksaison und für thailändische Feiertage, sowie obligatorische Gala-Dinner sind jeweils anzufragen.
  • Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Preise gültig bis zum 31.10. 2019

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Übernachtungen in den aufgeführten Hotels.
  • Mahlzeiten wie aufgeführt F= Frühstück; M= Mittagessen; A= Abendessen.
  • Englischsprachige Führung während der Besichtigungen.
  • Transporte in klimatisierten Fahrzeugen und mit den beschriebenen Booten.
  • Eintrittsgelder und Aktivitäten wie aufgeführt.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind.
  • Getränke
  • Inlandsflüge
  • Ausgaben persönlicher Art.

Hotels

  • Kaeng Krachan: Boathouse Paradise Resort, One Bedroom Suite
  • Kuiburi Kuiburi: Hotel & Resort Deluxe, Seaview room
  • Bankrud: Baan Grood Arcadia, Deluxe gardenview Bungalow
  • Koh Talu: Koh Talu Beach Resort, Thai Style Ocean Villa
  • Khao Sok: Nature Resort: Tree House mit Klimaanlage

Kontakt

  • Hast du Interesse an dieser Reise?

    Dann melde dich bei uns! Auch bei Fragen. Bitte in der Mail die Tournummer THA-RT-27 angeben. Gerne rufen wir dich auch im Anschluss an oder schicken dir unsere Telefonnummer.
    Selbstverständlich kann die Tour nach deinen persönlichen Wünschen angepasst, erweitert oder gekürzt werden. Auf Wunsch erstellen wir dir dein ganz individuelles Angebot. Wir freuen uns auf dich!
    Kontakt: reisen@faszination-suedostasien.de

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.