Neu hier?

Hallo und herzlich willkommen!

 

Toll, dass du den Weg auf meine Seite gefunden hast. Faszination Südostasien gehört zu den reichweitenstärksten deutschen Reiseblogs. Mehr und mehr Leser schauen hier monatlich vorbei und nehmen Tipps und Ideen für ihre Reiseplanung mit. Er würde mich freuen, wenn ich auch dir helfen oder Anregungen geben kann.

 

Wer betreibt diese Seite?

Ich bin Stefan. Seit Anfang 2006 ist Südostasien meine große Leidenschaft. Inzwischen war ich dort – verteilt auf mehrere Reisen – mehr als 20 Monate mit dem Rucksack unterwegs, von Myanmar bis nach Singapur, von Indien bis auf die Philippinen. Im Mai 2013 startete ich diese Seite, um meine Erfahrungen mit anderen zu teilen. Im Juli 2015 habe ich mit „Faszination Thailand“ mein erstes eBook veröffentlicht. Hier erfährst du mehr über mich.

 

Über Faszination Südostasien:

  • Du planst deine allererste Reise nach Südostasien?
  • Du warst schon mal in Thailand, als nächstes soll es nach Laos oder Kambodscha gehen?
  • Du interessierst dich für Backpacking?
  • Du bist auf der Suche nach dem perfekten Strand?
  • Du suchst neue Ziele?
  • Dich interessiert, was du bei deiner Reiseplanung alles beachten musst?
  • Du willst endlich los, dir deine Träume erfüllen?

Dann bist du hier absolut richtig!

Die besten Tipps für deine Reise!
Sei einer von mehr als 30.000 Lesern pro Monat. Abonniere jetzt den Faszination-Südostasien-Newsletter.

Südostasien gehört zu den schönsten Urlaubs- und Reise-Regionen der Welt. Meine Seite ist ein unabhängiger Guide, der die besten Ziele aus den verschiedenen Ländern miteinander verknüpft. Ich verrate dir Tipps und Tricks für deine Reiseplanung und stelle dir die schönsten Orte vor. Egal ob du schon ein paar Mal dort warst, oder das erste Mal noch ansteht, egal ob Langzeitreisender oder Zwei-Wochen-Urlauber – hier gibt es Fernweh und Reisefieber gratis.

Bei der geographischen Eingrenzung habe ich übrigens ein wenig geschummelt. Denn eigentlich gehören nur elf Länder zu Südostasien, nämlich Brunei, Indonesien, Kambodscha, Laos, Malaysia, Myanmar (Burma), Osttimor, Philippinen, Singapur, Thailand und Vietnam. Doch hier findest du auch Berichte zu Indien, Sri Lanka und den Malediven. Ich denke, das passt. Oft werden Reisen nach Südostasien mit diesen Zielen verknüpft.

 

Was soll ich als erstes lesen?

Das kommt darauf an, was du gerade suchst. Hier eine kleine Auswahl:

Du planst deine Reise?

Oder lieber sofort an den Strand?

Eine (kleine) Auswahl:

Dschungel, Natur & Safari

Zum Beispiel hier:

Unterwasser?

Einige der besten Spots:

Kultur & Tempel?

Eine kleine Auswahl:

Städte-Tipps:

Mit Kind unterwegs?

Inspiration gesucht?

Meine Lieblingsartikel

 

Das alles war nur eine kleine Auswahl. Ich wünsche dir nun viel Spaß auf Faszination-Suedostasien.de und freue mich, wenn du mich bald wieder besuchst.

Noch mehr Südostasien bekommst du, wenn du den kostenlosen Südostasien-Newsletter abonnierst oder mir auf Facebook, Google+PinterestTwitter oder Instagram folgst.

 

Hinweis: Auf dieser Seite gibt es Werbung und Affiliate-Links. Wenn du dich fragst, warum das so ist, und welche Grundsätze ich dafür anwende, lies die Partner-Seite.

Die besten Tipps für deine Reise!
Sei einer von mehr als 30.000 Lesern pro Monat. Abonniere jetzt den Faszination-Südostasien-Newsletter.

Kommentare (25)

  1. Guten Tag Stefan,

    mein Name ist Hanem (bin eine sie 😉 und bin auf Ihre Seite durch Recherche über Thailand gestoßen. Ich finde Ihre Seite super. Es ist so, dass ich mit meinem Mann unsere erste Reise nach Südostasien für dieses Jahr plane. Konkret nach Thailand und zwar für die ersten 3 Dezember Wochen. Wir haben bis jetzt nur die Flüge nach Bangkok und zurück gebucht. Wir überlegen, ob es in dieser Zeit sinnvoller ist, Unterkünfte vorab zu buchen oder vor Ort spontan zu schauen. Was empfehlen Sie denn? Ich habe die Pros und Contras auf Ihrer Seite gelesen, weiß aber trotzdem nicht konkret auf Dezember (Hochsaison) bezogen, was besser ist. Wir möchten keinen Luxus aber saubere Zimmer mit eigenem Bad. Wir haben ein überschaubares Budget. Die andere Sache ist, dass ich über Ihre Schnorchelerlebnisse gelesen habe und immer wieder die Bemerkung finden musste, dass diese Touren möglichst nicht in Dez. oder Jan. vorgenommen werden sollten. Das hat uns ein wenig erschreckt. Haben Sie vielleicht tolle Tipps für schöne Schnorcheltouren ohne Menschenmassen? Gerne auch mit einem Guide, der einem die besten Stellen zeigt? Ich war übrigens noch nie schnorcheln 🙂 und würde mich über eine erste schöne Erfahrung sehr freuen…Wir mögen gerne Natur und nachhaltigen Tourismus. Danke besonders für den Beitrag über vegetarisches Essen, da ich Vegetarierin bin. Das war sehr hilfreich.

    • Hallo Hannem,
      meine Zeit ist gerade ein wenig knapp.
      Werde dir aber bis Ende der Woche antworten.
      Viele Grüße
      Stefan

    • Hallo Hanem,

      also im Dezember ist in jedem Fall Hochsaison. Es kommt ein wenig darauf an, wann ihr wo seid. Zum Beispiel in Ao Nang (Krabi) oder auf Ko Lipe wird es rund um Weihnachten und Neujahr so voll, dass ein Vorbuchen sinnvoll ist. Das trifft auf einige Orte zu, aber nicht auf alle. Generell sind die Zimmer am Strand und die mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis am schnellsten weg. Weiter entfernt vom Strand oder Zentrum gibt es meistens noch was.

      Zum Schnorcheln: Auf Inseln wie Ko Tao könnt ihr beispielsweise am Tante Bay oder in der Hing Wong Bucht vom Strand aus schnorcheln. Dort seht ihr auch tolle Sachen und seid unabhängig von den Booten, die im Laufe des Tages vorbeikommen.

      Mein Rat bezog sich hauptsächlich auf die Gegend rund um Khao Lak oder Phi-Phi Islands. Da ist es schon in der Nebensaison überlaufen.
      Bei anderen Hotspots wie zum Beispiel Krabi, Phuket, Ko Lipe oder Ko Lanta sind die Touren auch gut besucht, aber nicht ganz so überfüllt. Trotzdem bist du meist mit einigen anderen im Wasser. Mal ist es überschaubar, mal zu viel, das kann man nie so genau sagen.

      Eine gute Option ist ein eigenes Longtail-Boot zu chartern. Wenn ihr euch noch mit 2-4 anderen zusammen tut, sind die Kosten überschaubar und ihr könnt selbst bestimmen, wie lange ihr an einem Platz bleibt.

      Meld dich, wenn du noch Fragen hast.

  2. Sorry, habe glatt versehentlich abgeschickt, ohne mich vorab zu bedanken und einen schönen Restsonntag zu wünschen…

    Hanem

  3. Habe gesehen das du auf meiner Internet Seite warst. Vielen Dank für deinen Besuch! Finde deine Seite richtig klasse. Macht eine Menge Spass deine Beiträge zu lesen…..

  4. Hi Stefan,

    schöne Seite und genau das Richtige für uns die wir den Globus drehen und mit dem Finger stoppen.

    Relativ kurzfristig haben wir uns zu dritt entschlossen zu buchen und nach alter Backpackermanier uns natürlich keine Gedanken gemacht nur das wir in 1,5 Wochen nach Bangkok fliegen und (leider schon) 3 Wochen später wieder hier sind.
    Ich hab schon einiges gelesen und bin dennoch etwas orientierungslos, vielleicht vermagst Du uns zu helfen.

    Wir möchten viel Natur sehen, Kultur auch, sind sehr flexibel und anpassungsfähig. Eigentlich gehen wir lieber in der Bevölkerung bzw. der Natur unter um wirklich Urlaub zu haben. Wir meiden gern die Partyhochburgen und wandern auch mal tagelang durch Nationalparks.

    Eigentlich ist es so das wir uns vor dem Trip meistens drei Ziele setzten wo einer von uns unbedingt hin will. Nun würde ich Dich um drei Ziele bitten, würde aber über mehr auch dankbar …
    Ach ja finanziell bleiben wir gern unter dem standart budget, aber sind immer bereit für das besondere oder (für uns) umweltschonende variante zu bezahlen.

    Danke

  5. Hallo Stefan,

    ich muss jetzt auch mal los werden, dass deine Seite echt erste Sahne ist. Ich finde einige Tipps und Ideen, die auch dann auch so machen würde, hier wieder. Aber nun habe ich auch eine Frage: Und zwar fliegen mein Freund und ich jetzt über Weihnachten UND Silvester rüber nach Thailand. Weihnachten haben wir schon mal erlebt… war ganz normal. Aber Silvester ist ja auch schon was schönes zu feiern oder vielleicht auch in Thailand zum chillen?? 😉 Ich weiß es nicht… hättest du oder ihr, einige Tipps für mich, wo man in Thailand Silvester feiern könnte? Die letzte Tage, drei Tage vor Abflug wären wir wahrscheinlich wieder in Bangkok. Sind gerade dabei zu planen, …. Ich hoffe, du kannst mir ein wenig helfen… Vielen lieben Dank im Voraus. Jessi

    • Hallo Jessi,

      Danke! 🙂 Es freut mich sehr, dass dir meine Seite gefällt.

      Ich habe Silvester zweimal in Thailand gefeiert. Einmal auf Koh Samui, da ging ganz schön die Post ab, und einmal auf Koh Lipe. Da war es eher ruhiger, aber auch mit Feuerwerk.

      Es gibt vielerorts spezielle Buffets am Abend. Die Frage ist, ob ihr Party oder Romantik wollt. Für beides gibt es unzählige Optionen.

      Ihr solltet für diese Tage aber in jedem Fall vorab reservieren.

      Wenn du noch Fragen hast, dann melde dich.

      Ich wünsche euch eine tolle Reise!

      Viele Grüße
      Stefan

  6. Hi Stefan, wir wollen im Januar 2017 3 Monate nach Südostasem (ja, genau, 3 monate😇). Finden Deine Seite super. Hast Du eine Idee wie wir uns planerisch der Sache nähern können? Wollen von allem ein bisschen…Strand, Kultur, Natur, Tauchen….muss nicht total Low Budget sein, aber auch nicht Luxus pur….Grüße Thomas

  7. Lieber Stefan,
    einfach traumhaft deinen Blog zu verfolgen und die Reiseberichte nachzulesen. Man will sofort seine Koffer packen.
    Ich bin auf der Suche nach den perfekten Destinationen für meine Flitterwochen. Ich selbst geh am liebsten Schnorcheln, mein Freund wird diesen Winter einen Tauchkurs besuchen, wir möchten also gerne Top Spots zum Schnorcheln und Tauchen besuchen, dazu ein wenig Kultur, schöner Strand, Entspannen, Flußfahrten und Dschungel oder Wälder. Priorität hat auf jeden Fall Landschaft und Kultur
    Wir haben bisher schon Thailand, Singapore und Bali bereist und möchten neue Länder wie Malaysien, Vietnam oder Philippen bereisen. Was wäre deine Empfehlung für einen Auftenhalt von ca. 2-3 Wochen?

    • In welchem Monat seid ihr denn unterwegs? Das ist wichtig wegen des zu erwartenden Wetters.

  8. halo Stefan, würden gerne im Mai fliegen. tut mir leid hätte ich gleich sagen können.

  9. Hallo Stefan,

    deine Seite is echt super. Kann mich gar nicht mehr losreißen:)
    Ich plane im Oktober und Novemer eine größere Reise zusammen mit meiner besten Freundin.Wir sind uns ziemlich unsicher ob wir alles schaffen was wir uns so vorgenommen haben aber eigenltich wollen wir kein Land davon streichen. Der Plan wäre jetzt ca 2 Wochen Bali, 2 Wochen Vietnam und 2 Wochen Myanmar….Hältst du das für machbar?

    • Hallo Reees,

      machbar ist das schon, ihr solltest euch dann für Vietnam und Myanmar aber vorab genau überlegen, was ihr unbedingt sehen möchtet. Ansonsten wird es zu stressig.

      In zwei Wochen schafft ihr aber zum Beispiel die „großen 4″ (Yangon, Bagan, Mandalay, Inle Lake“). Aber es gibt noch viel mehr zu sehen in diesem schönen Land.

      In Vietnam würde ich mich dann entweder auf den Süden oder auf den Norden konzentrieren.

      Viele Grüße
      Stefan

  10. Hallo Stefan,

    gerne würden mein Freund und ich im August diesen Jahres nach Thailand reisen, leider hat er Unibedingt keinen anderen Monat Zeit. Natürlich nicht die beste Reisezeit für Thailand oder überhaupt Asien.
    Hast du vielleicht andere Reisetipps in Thailand bzw. überhaupt Asien ? Wo man im August gut reisen könnte?! So 2-3 Wochen sind angedacht.
    Danke 🙂
    Liebe Grüße Nicole

    • Hallo Nicole,

      August ist ein guter Reisemonat zum Beispiel für einige Inseln im Golf von Thailand (Koh Samui, Koh Phangan Koh Tao).
      Gegenden wie Krabi habe ich im August auch schon bereist. Es hat nur selten geregnet, war aber immer warm und nicht so voll.

      Ansonsten ist die Ostküste Malaysias (z.B. Perhentian Islands) in dieser Zeit gut zu bereisen. Gleiches gilt für einige indonesische Inseln wie Bali oder Lombok.

      Viel Spaß und gute Reise!
      Stefan

      P.S.: Keine Garantie für Wetterprognosen. 🙂

  11. Hallo Stefan,

    vielen Dank für Deine Hinweise zur „richtigen“ Kreditkarte. Schau Dir in diesem Zusammenhang doch auch mal das Angebot der DAB Bank an. Ich glaube die DAB MasterCard Classic könnte auch interessant sein.

    Ansonsten vielen Dank für Deine Seite und mach bitte weiter so!

    Freundliche Grüße, André

    • Hi André,
      die DAB hat auch eine ganz gute Karte, erstattet aber meines Wissens keine Fremdgebühren.
      Viele Grüße
      Stefan

  12. Hallo Stefan,
    toll, deine Seite ist ja wirklich klasse. Wir planen im Moment unsere Thailand Reise vom 20.08. – 12.09.2016. Bisher haben wir schon die „touristischen“ berühmten Inseln wie Phangan, Koh Tao, Koh Samui etc. besucht und wollen uns jetzt mal an Inseln wagen, die noch nicht so populär sind- ist zwar schwer in Thailand aber was soll´s. Allerdings haben wir da ein wenig Probleme mit den Fähren zwischen den Inseln, worin wir auf vielen Seiten gelesen haben, dass es während der low season machmal keine Fähren fahren. Könntest du uns viell. dazu helfen und deine Erfahrung bzw. know how uns mitteilen? Folgende Fähr-/Bus-Infos bräuchten wir:

    23.08.2016 Had Yai – Koh Lipe
    28.08.2016 Koh Lipe – Koh Lanta
    01.09.2016 Koh Lanta – Koh Phi Phi
    04.09.2016 Koh Phi Phi – Phuket –> da müsste ja die normale Fähre mehrmals am Tag fahren, richtig
    05.09.2016 Trat – Koh Chang
    10.09.2016 Koh Chang – Trat

    Ich wäre Dir überaus dankbar!

    Viele Grüße
    sandra

  13. Hallo
    kann ich mit einem Visum zur einmaligen Einreise in Vietnam einen Abstecher nach Kambodscha machen und dann visumsfrei wieder in Vietnam einreisen. Die neuesten Bestimmungen sollten dies doch möglich machen.

    Lieber Gruß
    Ulrike

  14. Hallo Stefan,
    wie ist das Wetter Anfang bis Mitte Oktober auf Sri Lanka. Ich habe jetzt so viele unterschiedliche Meinungen erhalten, dass ich nun wirklich nicht mehr weiß, kann ich eine Reise, um diese Jahreszeit wagen? Gerne möchte ich nach Galle, den udalawe Nationalpark, eventuell bis eliya und an der Küste Mirissa, tangalle. Was meinst Du?
    Freue mich auf Dein Feedback
    Lieben Gruß
    Anja

  15. Hallo,
    die Seite ist wirklich toll und hat mir für unsere Reise nach Krabi vor 1 1/2 Jahren sehr geholfen, insbesondere die ganzen TourTipps. Die Touren waren ein Traum :).
    Jetzt möchten wir Anfang nächsten Jahres so Februar/März wieder nach Thailand. Diesmal eine andere Gegend, wir tendieren zu Koh Samui und ein paar Tage Koh Phangan. Von Krabi waren wir ja total begeistert. Kannst du uns Koh Samui/Koh Phangan empfehlen oder aufgrund unserer Begeisterung für Krabi eher einen anderen Teil von Thailand, ggf, welchen?

    vielen Dank schon mal und viele Grüße 🙂
    Carmen

  16. Hallo Stefan.
    Eine tolle Seite! Bin begeistert und verbringe viel Zeit damit, die spannenden Berichte zu lesen! Auch auf FB immer wieder interessant!
    Ich bin 52J. alt und plane, drei Monate von Oktober bis Dezember 2017 nach Asien zu reisen (ich war schon in Thailand, Malaysia, Indonesien und Kambodscha). Meine geplanten Reiseziele sind
    1. Burma
    2. Laos
    3. Vietnam
    Wegen dem Ende der Regenzeit, kannst Du mir einen Tipp geben, wo ich die Reise beginnen soll? Habe noch nicht herausgefunden, wo es im Oktober am Wenigsten regnet…..
    Und gibt es auch eine Internet-Seite, wo man eine/n Reisepartner/in suchen kann?
    Danke und liebe Grüsse aus der Schweiz.
    Monica

  17. Hallo Stefan,

    auf Deiner Seite kann man wirklich Stunden verbringen! In Asien gibt es einfach so viele tolle Ziel!

    Ich plane gerade unsere nächste 3-Wöchige Reise im September.
    Angedacht war Sri Lanka, allerdings bin ich aufgrund des Wetters gerade nicht mehr so überzeugt.
    Kannst Du eine Reise nach Sri Lanka Anfang September empfehlen oder würdest Du eher zu Malaysia raten?

    Ich freue mich über eine Rückmeldung und liebe Grüße!
    Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Faszination Südostasien bei Facebookschliessen
oeffnen