Die besten Reiseführer für Thailand

Zu keinem anderen Land in Südostasien gibt es so viele Reiseführer wie zu Thailand. Jedes Jahr kommen Neuauflagen auf den Markt.

Thailand: die besten Reiseführer

Klassische Reiseführer

Seit Jahren eine gute Wahl für Thailand ist der Stefan Loose Reiseführer Thailand. Er ist auch der aktuellste Thailand-Reiseführer, der derzeit erhältich ist. Weitere gute Reiseführer sind der Baedeker Reiseführer Thailand, die deutschsprachige Ausgabe des Lonely Planet Reiseführer Thailand und das DuMont Reise-Handbuch Thailand.

Faszination Thailand

Mein eBook “Faszination Thailand. Nützliche Tipps für Backpacker und Individualtouristen” beinhaltet viele nützliche Tipps für Thailand-Einsteiger. In über 90 Kapiteln findest du alles Wissenswerte für deine Reiseplanung.

105 Gründe, Thailand zu lieben

Zur Einstimmung auf deine Reise sehr zu empfehlen ist das Buch “105 Gründe, Thailand zu lieben” (hier als Buch und hier als eBook).

Die Autorin und bekennende Thailand-Liebhaberin Sina Wendt hat ein Werk aus persönlichen Anekdoten, hilfreichen Tipps und interessanten Infos zusammengestellt, das sich viel schöner liest als die meisten Reiseführer.

Übrigens haben viele Thailand-erfahrene Reiseblogger einzelne Kapitel für das Buch geschrieben, die ebenfalls sehr nützliche Tipps enthalten.

Städte und Regionen

Thailands Hauptstadt Bangkok ist so vielseitig, dass es ein Leichtes ist, mit den Infos einen eigenen Reiseführer zu füllen. Und genau das habe gemacht und zusammen mit Florian vom Flocblog den Insider-Reiseführer “555 Tipps für Bangkok” geschrieben.

Wer nur nach Bangkok und zu den Stränden im Süden möchte, dem sei der Stefan Loose Reiseführer Thailand, Der Süden: Von Bangkok nach Penang empfohlen.

Wer seinen Urlaub auf den Inseln im Golf von Thailand verbringen mächte, dem reicht vielleicht der Reise Know-How Inselführer Ko Samui, Ko Phangan, Ko Tao.

Aus dem selben Verlag gibt es auch das Phuket-Handbuch für individuelles Reisen.

Sehr zu empfehlen sind Phuket auf eigene Faust erkunden und das Handbuch für den ersten Phuketurlaub von Reiseblogger Sebastian Prestele. Er lebt seit vielen Jahren auf Phuket und und betreibt den erfolgreichsten deutschsprachigen Phuketblog. Sebastian spricht übrigens fließend Thai. Wenn du die Sprache ebenfalls lernen möchtest, schau dir doch mal seinen Online-Kurs “Thailändisch für Anfänger” an.

Kultur, Land / Leute

Wer sich für das Leben in Thailand interessiert, findet im Reiseführer meist eine erste Einführung. Zur Vertierfung bieten sich folgende Bücher an:

Wörterbücher und Sprachführer Thailand

Wer auf Thai etwas mehr als Hallo und Danke sagen möchte, findet mit dem Sprachführer Kauderwelsch Thai möglicherweise die richtige Hilfe.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.