Unbekanntes Sumatra – Von Medan nach Padang

Welcome to the Jungle! Den ganzen Urlaub am Strand liegen kann jeder – wenn du aber eine unbekannte, wilde und wunderschöne Seite von Indonesiens kennenlernen möchtest, empfehlen wir dir diese Rundreise wärmstens.

Reiseverlauf

Mit Hilfe ortskundiger Guides und perfekter Organisation bringen wir dich in die Urwälder Sumatras, wo du auf wilde Tiere und unberührte Natur triffst. Darüber hinaus lernst du die Städte, Märkte und Menschen der Insel kennen.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte

Durchführung: private Reise (keine Gruppenreise)

Stationen

  • Tag 1: Medan
  • Tag 2: Medan – Banda Aceh – Pulau Weh
  • Tag 3: Pulau Weh
  • Tag 4: Pulau Weh
  • Tag 5: Pulau Weh – Medan – Banda Aceh – Bukit Lawang
  • Tag 6: Bukit Lawang
  • Tag 7: Bukit Lawang – Mt. Sinabung – Brastagi
  • Tag 8: Brastagi – Samosir
  • Tag 9: Samosir
  • Tag 10: Samosir – Padang Sidempuan
  • Tag 11: Padang Sidempuan – Bukittinggi
  • Tag 12: Bukittinggi
  • Tag 13: Bukittinggi – Padang
  • Tag 14: Padang Abreise


Detaillierter Reiseverlauf: (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Tag 1: Ankunft am Flughafen Kuala Namu – Transfer zum Hotel (-)

Willkommen auf Sumatra! Am Airport Kuala Namu wirst du von einem Fahrer begrüßt, der dich zu deinem Hotel bringt. Es liegt ganz bei dir, ob du dich heute lieber ausruhen und entspannt ankommen, oder schon einmal ein bisschen die Gegend erkunden möchtest.

Wenn du magst, kannst du eine Stadtrundfahrt durch Medan machen und viele historische Gebäude mit kolonialer Architektur sehen. Auch die Große Moschee, die als eine der schönsten des Landes gilt, ist einen Besuch wert. Unweit liegen auch der Maimoon Sultanspalast und das alte chinesische Haus Tjong A Fie.

Tag 2: Medan – Banda Aceh – Pulau Weh (F)

Ab dem zweiten Tag steht erst einmal ein bisschen Entspannung auf dem Programm. Du nimmst den Flieger nach Banda Aceh, um vom dortigen Hafen aus mit der Fähre nach Pulau Weh überzusetzen.

Die kleine Insel ist der wahr gewordene Tropentraum mit türkisfarbenem Wasser und wunderschönen Stränden – und dennoch trifft man hier kaum andere Touristen.

Tage 3 – 4: Pulau Weh – Tag zur freien Verfügung (F)

Deine Zeit auf Pulau Weh steht dir komplett zur freien Verfügung. Wenn du Lust auf Schnorcheln, Tauchen oder Ausflüge hast, sprich einfach die freundlichen Mitarbeiter an der Hotelrezeption an.

Tag 5: Pulau Weh – Medan – Banda Aceh – Bukit Lawang (F)

Via Fähre und Flugzeug geht es heute für dich zurück nach Banda Aceh, um von dort aus zu einem echten Abenteuer aufzubrechen. Freu dich auf den Besuch in Bukit Lawang, einem der besten Ausgangspunkte für Touren durch den Gunung Leuser Nationalpark.

Dies ist eines der wenigen Gebiete, in denen Orang Utans noch in freier Wildbahn leben. Doch bevor wir in den Dschungel aufbrechen. Hast du heute noch die Möglichkeit, einige lokale Plantagen zu besuchen, in denen Mangos, Durian, Ingwer, Erdnüsse und vieles mehr angebaut wird.

Tag 6: Bukit Lawang – Dschungel-Trek und Bohorok-Fluss (F)

Das versprochene Dschungel-Trekking steht natürlich sofort am nächsten Tag auf dem Programm. Direkt nach dem Frühstück wirst du vom Guide und seinem Team abgeholt, um zu einer 6-stündigen Wanderung durch den Nationalpark aufzubrechen.

Mit etwas Glück begegnest du hier Orang-Utans, aber auch viele andere Affen und weitere Tierarten können deinen Weg kreuzen. Der Gunung Leuser Nationalpark ist extrem artenreich. Nach dem Lunch, das als Picknick im Dschungel serviert wird, wanderst du noch eine Weile am Fluss Bohorok, bevor es zum Hotel zurückgeht.

Tag 7: Bukit Lawang – Mt. Sinabung – Brastagi (F)

Von Bukit Lawang fahren wir heute über den Mount Sinabung nach Brastagi. Nie gehört? Glauben wir gern. Brastagi ist ein kleines Bergdörfchen auf 1300 Meter Höhe. Hier oben herrschen perfekte Bedingungen, um Obst, Gemüse und Blumen anzubauen.

Besuche die Plantagen und den lokalen Obstmarkt und erfreue dich an unverfälschten Impressionen des Landes, fernab von touristischen Trampelpfaden – und mit Blick auf zwei aktive Vulkane.

Tag 8: Brastagi – Samosir / 4 – 5 Std. Fahrt + 1 Std. Fähre (F)

Am achten Tag besuchen wir die Halbinsel Samosir, die im Tobasee liegt. Auf dem Weg dorthin hast du die Möglichkeiten, lokale Dörfer, den Sipiso-Piso-Wasserfall und verschiedene Gewürzplantagen zu erkunden. Am Nachmittag erreichst du dann den Hafen, um mit der Fähre nach Samosir überzusetzen.

Tag 9: Samosir – Simanindo Batak-Tanz auf der Insel Samosir (F)

Samosir ist eine Insel voller Kultur. Zusammen mit deinem Guide erkundest du heute die Dörfer und die Landschaft mit dem Auto. Ihr besucht unter anderem die Batak, das Dorf Ambarita und das Dorf Tomok sowie den Siallagan-Clan.

Den besten Ausblick über die Insel gibt’s vom Sianjur Mula Mula Tal aus. Auch einen traditionellen Tanz des Batak-Stammes kannst du heute bewundern.

Tag 10: Mai Samosir Insel – Traditioneller Mark und Sipaholon Heiße Quelle – Padang Sidempuan (F)

Heute geht die Rundreise weiter zur nächsten Station: Padang Sidempuan. Auf dem Weg dorthin besuchst du eine Ananasplantage und einen Markt im Örtchen Balige. Auch im Batak-Dorf Mehat kannst du eine kleine Stippvisite machen. Ein absolutes Highlight ist die heiße Quelle von Sipaholon am Berg Martimbang. Am Nachmittag erreichst du dann dein Hotel in Padang Sidempuan.

Tag 11: Padang Sidempuan – Bukittinggi (F)

Weiter geht’s nach Bukittinggi, und wie immer stehen interessante Zwischenstopps an. Die Fahrt bietet dir nicht nur traumhafte Ausblicke auf das Bergpanorama Sumatras, wir halten auch an Gewürzplantagen und am botanischen Garten in Sihepeng.

Nach einem Besuch der Musthafawiyah-Schule, des ältesten Internats von Sumatra, steht als nächsten ein kleiner Spaziergang im Rimba Panti Naturreservat auf dem Programm. Anschließend überquerst du in Bonjol den Äquator und kannst an dem Denkmal schöne Erinnerungsfotos machen. Übrigens: Die Legende sagt, dass es Glück bringt, den Äquator rückwärts zu überqueren – ein Versuch ist es wert, oder?

Am Nachmittag haben wir eine kleine Trekkingtour in den Dschungel mit dir vor, um die Rafflesia, die größte Blüte der Welt, zu finden. Doch beachte, dass dies immer Glückssache ist! Die Rafflesia blüht selten, braucht sehr lang um ihre volle Größe zu entwickeln, und dann hält die Blüte nur wenige Tage. Versprechen können wir also nichts, doch spannend ist es im Dschungel sicher so oder so.

Du erreichst dein Hotel in Bukittinggi am frühen Abend.

Tag 12: Bukittinggi – Ausflug in die Umgebung (F)

Bukittinggi und seine Umgebung bieten viele spannende Sehenswürdigkeiten, die du heute in Ruhe erkunden kannst. Zunächst geht es nach Payakumbuh, ein Ort, der vor allem für die riesigen Felsformationen des Harau Vallyes berühmt ist.

Nachdem du einige kleine Dörfer besucht hast, bringen wir dich zum frisch renovierten Pagaruyung-Palast, der ein wunderschönes Beispiel für die traditionelle Minangkabau- Architektur ist. Vorbei an kleinen Dörfern und am Singkarak-See geht es zurück zum Hotel.

Tag 13: Stadtrundfahrt Bukittinggi – Padang (F)

An deinem letzten vollen Reisetag kannst du Bukittinggi selbst entdecken. Das geht ganz einfach auf einem entspannten Spaziergang, den Bukittinggi ist ein kleines Städtchen. Du kommst hier zum Beispiele am Uhrenturm Jam Gadang und anderen kolonialen Bauwerken vorbei und kannst den Markt Pasar Atas besuchen, der täglich geöffnet ist.

Schau dir auch den Sianok Canyon an, der in unmittelbarer Nähe liegt. Er diente im zweiten Weltkrieg als Schutz. Auch das Fort De Kock ist einen Besuch wert. Es wurde während er Padri-Kriege gebaut und bietet heute einen tollen Blick über die Umgebung.

Nach der Sightseeing Tour bringen wir dich mit einem Halt am Maninjau-See zurück nach Padang.

Tag 14: Padang Abreise (F)

Heute heißt es Abschied von Sumatra nehmen. Wir hoffen, dass du mit vielen schönen und einzigartigen Erinnerungen in die Heimat zurückkehrst.

Natürlich bringen wir dich pünktlich zum Flughafen Minang Kabau.

——- Ende der Reise ——–

  • Hast du Interesse an dieser Reise?

    Dann melde dich bei uns! Am besten nutzt du dafür das Kontaktformular am Ende der Seite. Alternativ kannst du hier ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren. Wähle dafür den passenden Zeitpunkt im Kalender aus, dann rufen wir dich zum gewünschten Termin an.
    Du möchtest nicht warten? Dann ruf uns jetzt an. Wegen der Zeitverschiebung sind wir am besten am Vormittag zu erreichen (Montag bis Samstag).
    Telefon: +49 (0) 79 55 - 68 94 90 4 (deutschsprachig)
    Und natürlich kannst du uns jederzeit eine E-Mail schreiben (bitte im Betreff die Tournummer IND–O–04 angeben):
    E-Mail: reisen@faszination-suedostasien.de
    Selbstverständlich kann die Tour nach deinen persönlichen Wünschen angepasst, erweitert oder gekürzt werden. Wir erstellen dir dein ganz individuelles Angebot.

Preise

  • bei 2 Reisenden: 1.800 € pro Person
  • Inlandsflug Medan – Banda Aceh für ein Oneway zur Zeit 83 €

Wichtige Hinweise zu den Preisen:

  • Abweichende Personenzahl? Gerne erstellen wir ein Angebot.
  • Die Preise sind jeweils für den gesamten Zeitraum in der jeweiligen Saison und sollten deshalb nur als Richtwert genommen werden. Ein verbindliches Angebot erhältst du nach Kontaktaufnahme per Mail
  • Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Preise gültig bis zum 31.05.2023

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Übernachtungen in den aufgeführten Hotels
  • Mahlzeiten wie aufgeführt (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Private Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Ausflüge, Aktivitäten und Eintrittsgelder lt. Programm
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen wie aufgeführt

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Alle Getränke und im Reiseverlauf nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Inlandsflüge
  • Internationale Flugtickets

Hotels

  • Medan: Hotel Santika, Standardzimmer
  • Pulau Weh: Casa Nemo Beach Resort und Spa, Deluxe Zimmer mit Meerblick
  • Bukit Lawang: Ecolodge Bukit Lawang Cottages, Standard Zimmer
  • Brastagi: Hotel Grand Mutiara, Standard Zimmer
  • Samosir: Hotel Tabo Cottages, Batak Villa (oder ähnlich)
  • Padang Sidempuan: Mega Permata Hotel, Superior Zimmer
  • Bukittinggi: Hotel Royal Denai, Superior Zimmer
  • Padang: Das Axana, Deluxe-Zimmer

Auf Anfrage können in den jeweiligen Orten auch andere Hotels oder andere Zimmerkategorien gebucht werden.

Kontakt

  • Hast du Interesse an dieser Reise?

    Dann melde dich bei uns! Am besten nutzt du dafür das Kontaktformular am Ende der Seite. Alternativ kannst du hier ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren. Wähle dafür den passenden Zeitpunkt im Kalender aus, dann rufen wir dich zum gewünschten Termin an.
    Du möchtest nicht warten? Dann ruf uns jetzt an. Wegen der Zeitverschiebung sind wir am besten am Vormittag zu erreichen (Montag bis Samstag).
    Telefon: +49 (0) 79 55 - 68 94 90 4 (deutschsprachig)
    Und natürlich kannst du uns jederzeit eine E-Mail schreiben (bitte im Betreff die Tournummer IND–O–04 angeben):
    E-Mail: reisen@faszination-suedostasien.de
    Selbstverständlich kann die Tour nach deinen persönlichen Wünschen angepasst, erweitert oder gekürzt werden. Wir erstellen dir dein ganz individuelles Angebot.


Schnell & einfach: Gib deine Anfrage direkt hier auf der Seite ein!
(Nur die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden)

Darüber hinaus enthält der größte deutschsprachige Südostasien-Newsletter neben Hoteltipps und Ideen für Touren und Rundreisen auch aktuelle Nachrichten aus Thailand, Indonesien, Vietnam & Co.
Mehr als 20.000 Leserinnen und Leser haben ihn bereits abonniert. Und du?

Geburtstag:


Darüber hinaus enthält der größte deutschsprachige Südostasien-Newsletter neben Hoteltipps und Ideen für Touren und Rundreisen auch aktuelle Nachrichten aus Thailand, Indonesien, Vietnam & Co.
Mehr als 20.000 Leserinnen und Leser haben ihn bereits abonniert. Und du?

Geburtstag:


Google Bewertung
5.0
Basierend auf 9 Rezensionen
×
5.0
von 5 Sterne
Heiko Riedel
mitgeteilt hatten, ging es an die Planung unserer Reise.
Es war eine sehr gute Kommunikation per Mail, unheimlich zeitnah und sie hatte stets unsere Wünsche im Blick.
Nach kurzer Zeit war unsere 9-tägige Privat-Rundreise in urigen Resorts (Unterkünfte auf dem Floß, in Baumhäusern etc.) und 1 Woche Badeurlaub auf Koh Samui in unsere Flugzeiten eingebettet.
Auch unser Aufenthalt auf Koh Talu bleibt uns sehr nachhaltig in Erinnerung.

Unsere herzerfrischenden Guides, die zuverlässigen Fahrer, die Busse, das ständig frische Obst während der Fahrt, im Hintergrund das OrganisationTeam von Faszination Südostasien und die Leute vor Ort haben für uns die Zeit unvergesslich gemacht.Herzlichen Dank für eine sehr eindrucksvolle Zeit in Thailand.

Wer eine Reise durch Thailand plant ist hier in sehr guten Händen.
Anita Wenhardt
Die Reise war perfekt organisiert und beinhaltete alles, was wir uns gewünscht haben. Nach Bangkok zuerst ein kleiner Trip in den Osten mit dem Nationalpark und den Khmer-Stätten und dann der größere Trip in den Norden mit Chiang Rai und Chiang Rai. Die Guides, die Fahrer und die Vans waren sehr gut. Alle Transfers haben vorzüglich geklappt. Die Guides haben uns viel über Land und Leute, Kultur und Natur nahegebracht. Und der Strandaufenthalt in Ko Lanta war genau das, was wir gebraucht haben. Bestimmt waren wir nicht zum letzten Mal in Thailand und gerne wenden wir uns wieder an Sri Siam Holidays.
Ulfhednar
Nach unserem 'Erstkontakt' (per Web Chat) mit Frau Tanner vom SRI SIAM HOLIDAYS TEAM im November 2022, ging die individuelle Reiseplanung auch schon los.
3 Tage Bangkok, 7 Tage Koh Phangan und dann 7 Tage Ko Samui.
Nach kürzester Zeit kamen auch schon die ersten Vorschläge für die Reise.
Frau Tanner war sehr geduldig mit uns, da wir uns nicht so richtig Endscheiden konnten, was wir nun wirklich wollten....aber dann hat es endlich für uns gepasst.
Unsere Reise ( zwei Paare ) ging vom 05.03.23 - 22.03.23 und war fantastisch.
Wir sind schon viel verreist, mit den verschiedensten Reiseveranstaltern bzw. Reisevermittlern, aber eine so ‚PERFEKTE‘ Reiseorganisation haben wir noch nie erlebt.
Sämtliche Transfers ( und es waren nicht gerade wenig..)haben reibungslos und ohne Probleme funktioniert, alle Fahrer und Guides (3 Tage Bangkok mit deutschsprachigen Guide ( Chai es war sehr informativ und lustig mit Dir ? )), waren ausnahmslos pünktlich und sehr nett.
Die Hotels waren sehr gut und auch das wir zuerst auf Ko Samui und dann auf Koh Phangan ( und nicht umgekehrt) waren, war ‚Goldrichtig‘ und das würden wir auch jedem anderem Empfehlen, der solch eine Reise machen möchte.…erst etwas mehr „Action“ und dann alles etwas ruhiger.
Also noch einmal vielen lieben Dank für diese großartige Reise, wir werden Sie und Ihr Team wärmstens weiter Empfehlen.

Grüße aus Hamburg und Bremen
Nicole Bracke
Es war eine großartige Reise durch Malaysia. Super geplant und perfekt organisiert. Die Guides und Fahrer waren mega freundlich und pünktlich. Wir hatten tolle Unterkünfte und würden immer wieder mit Bettina Tanner planen und buchen. Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für das tolle Erlebnis!