Indonesische Trauminseln: Bali, Flores und Lombok

Wenn du eine Indonesien-Rundreise suchst, die vollgepackt mit Aktivitäten und Geheimtipps ist, bei der aber Strände und gutes Essen nicht zu kurz kommen, solltest du unbedingt weiterlesen. Diese Reise führt dich auf die Götterinsel Bali, auf wilde Inseln rund um Flores und zeigt dir zum Schluss eine ganz unbekannte Seite von Lombok.

Reiseverlauf

Triff die Einheimischen, sonne dich am Strand, besuche die Komodowarane und tauche tief ein in die indonesische Inselwelt und ihre Kultur. Wir sind uns sicher, dass du von dieser Reise sehr viel mitnehmen wirst!

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Reisedauer: 14 Tage/ 13 Nächte

Durchführung: private Reise (keine Gruppenreise)

Stationen

  • Tag 1: Bali
  • Tag 2: Bali
  • Tag 3: Bali
  • Tag 4: Bali
  • Tag 4: Bali
  • Tag 6: Bali
  • Tag 7: Bali
  • Tag 8: Bali – Flores – Labuanbajo – Kelor – Rinca – Kalong
  • Tag 9: Kalong – Padar – Komodo – Pink Beach – Manta Punkt – Gili Lawa
  • Tag 10: Gili Lawa – Kanawa – Labuan Bajo
  • Tag 11: Labuan Bajo – Lombok
  • Tag 12: Lombok
  • Tag 13: Lombok
  • Tag 14: Lombok – Abreise


Detaillierter Reiseverlauf: (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Tag 1: Ankunft – Transfer zum Hotel (-)

Am Internationalen Flughafen Denpasar auf Bali wirst du von deinem Fahrer empfangen und zu deinem Hotel in Ubud gebracht. Heute steht nichts mehr auf dem Programm und du kannst erst einmal in Ruhe ankommen.

Tag 2: Mt. Batur Sonnenaufgangs-Trek (private halbtägige Tour) (F)

Direkt am zweiten Tag deiner Reise steht der erste große Ausflug an. Schon kurz nach Mitternacht brichst du gemeinsam mit deinem Fahrer zum Mount Batur auf. Zunächst trefft ihr euch mit dem ortskundigen Guide, der euch eine kleine Sicherheitseinweisung gibt – und dann geht es gen Gipfel, um rechtzeitig zum Sonnenaufgang dort zu sein. Oben erwarten dich eine spektakuläre Panoramaaussicht, sowie ein leckeres Frühstück, welches mit der Vulkanhitze zubereitet wird.

Tag 3: Ubud Erkundungstour (F)

Für die Balinesen sind Glaube und Traditionen der Motor des Alltags, die Insel ist ein Ort großer Spiritualität. Am dritten Reisetag kannst du dich selbst davon überzeugen, denn es geht für dich nach Sebatu, ein balinesisches Dorf mit einer besonders hohen Dichte an Tempeln und anderen Sehenswürdigkeiten.

Du erkundest die Gegend zusammen mit einem Tourguide, der dir eine Menge interessanter Dinge zu Sebatu und seinen Tempeln erzählen kann. Später am Tag fahrt ihr dann zu den heiligen Quellen, wo dir die Kultur der Opfergaben erklärt wird. Anschließend darfst du auch selbst in die heilige Quelle eintauchen, um das traditionelle Reinigungsritual zu vollziehen.

Tag 4: Elefantenhöhle & Heilige Quelle Ganztägige private Tour (private ganztägige Tour) (F,M)

Heute geht es für dich zuerst du den heiligen Quellen und dem Tempel in Tampaksiring, doch zuerst haltet ihr auf dem Weg in Tegalagang, um die berühmten und wunderschönen Reisterrassen zu sehen – und natürlich zu fotografieren.

Auch in der Nähe befindet sich Gunung Kawi mit seinen alten Gräbern aus dem 11. Jahrhundert, sowie ein paar weitere schöne Tempel und die Elefantenhöhlen in Bedulu. Mit anderen Worten: Langweilig wird es dir heute sicher nicht!

Tag 5: Lokales Leben – Nusa Penida Island (private Tour) (F,M)

Ab auf die (Nachbar-) Insel! Am fünften Tag ist ein Ausflug nach Nusa Penida vorgesehen. Dein persönlicher Guide holt dich am Hotel ab und nach einer kurzen Fahrt mit dem Speedboat seid ihr auch schon da. Auf Nusa Penida schaut ihr euch unter anderem den unterirdischen Tempel Goa Giri Putri.

Ihr trefft euch mit einem lokalen Guide, der euch viel über die Hindu-Religion und ihre religiösen Bauwerke erzählen wird. Später geht es nach Semaya, ein Dorf, das maßgeblich von der Algenzucht lebt. Hier erfährst du alles über das interessante Handwerk und darfst dich auch selbst beim Schneiden und dem Pflanzen von Seetang ausprobieren.

Weiter geht es zu den Batikwebern von Tangland, die dir das jahrhundertealte Handwerk ihrer Vorfahren näherbringen. Bei Snacks und Getränken kannst du dabei zusehen, wie Stoff mit der Batik-Technik gefärbt und gewebt wird.

Nach all den neuen Eindrücken kannst du den Vormittag dann am traumschönen Atuh Beach ausklingen lassen, bevor dich das Speedboat zurück nach Bali bringt.

Tag 6: Lokales Leben – Sanur Sonnenaufgang Radfahren Private Morgentour – Uluwatu Sonnenuntergang Kecak + Abendessen Jimbaran (private Tour) (F, A)

Auch der sechste Tag deiner Rundreise wird aktiv. Der heutige Tag startet für dich noch bevor die Sonne aufgegangen ist, damit du in den kühlen, frühen Morgenstunden deine Radtour rund um Sanur genießen kannst.

Am Strand kannst du dann den Sonnenaufgang bewundern, um sogleich zum Sindhu-Morgenmarkt weiterzuradeln – ein Fest für alle Sinne! Wie wäre es mit frischem Obst, gebratener Banane oder Schokoladenpfannkuchen zum Frühstück?

Der nächste Halt ist der hübsche Campuhan Windhu Segara Tempel. Zum Abschluss gibt’s für dich einen traditionellen Snack am Strand: Nasi Bungkus, eine Mahlzeit aus in Papier gegartem Reis und Fleisch.

Am Nachmittag besuchst du Uluwatu, genauer gesagt den bekannten Tempel Pura Luhur, der direkt am Meer liegt und dessen großes Tor ein sehr beliebtes Fotomotiv ist. Kamera also nicht vergessen! Pass aber gut auf die diebischen Affen auf, die den Tempel bevölkern.

Abends lässt du den Tag bei einem köstlichen Abendessen am Strand ausklingen, währen du einer traditionellen Kecak-Feuertanzvorführung beiwohnst.

Tag 7: Bedugul & Tanah Lot Private Tour (F, M)
Auch heute haben wir wieder interessante Aktivitäten für dich vorgesehen: Auf dem Plan steht ein Besuch beim königlichen Pura Taman Ayun Tempel, sowie ein Besuch beim Dorf Bedugul in den Bergen. Hier kannst du den lokalen Frischmarkt besuchen, auf dem auch die Locals einkaufen.

Am Fuß des Berges liegt der Bratan-See und auf einer Insel in ihm der Pura Ulun Danu Bratan. Dieser Tempel ist der Wassergöttin Dewi Danu gewidmet.

Dann wird es wild: Mit deinem Guide besuchst du den Alas Kedaton, einen der berühmten Affenwälder Balis. Der Wald ist ein heiliger Ort und Heimat der frechen Makaken, die hier in großer Population leben.

Auf dem Rückweg machst du noch einen Halt am berühmten Tanah Lot Tempel, der direkt an Küste Balis liegt und ebenfalls ein beliebtes Fotomotiv ist.

Tag 8: Flug nach Flores – Labuanbajo – Kelor – Rinca – Kalong (F, M, A)

Goodbye Bali – hallo Flores! Von der bekanntesten Insel Indonesiens führt dich deiner Reise zu eher unbekannten Schönheiten. Flores ist mit all seinen kleinen Inseln vor allem ein Paradies für Naturliebhaber. Das kannst du heute direkt bezeugen, denn nachdem du vom Airport abgeholt wurdest, bringen wir dich nach einem kurzen Schnorchelausflug auf der Insel Kelor nach Rinca.

Auf Rinca warten einige ganz besondere und einzigartige Wesen auf dich: Die berühmten Komodowarane, die du hier in freier Wildbahn beobachten kannst.

Anschließend fahren wir nach Kalong, um den abendlichen Ausflug der Fledermäuse zu sehen, welches ein eindrucksvolles Naturschauspiel darstellt.

Das letzte Highlight: Du übernachtest heute auf dem Boot.

Tag 9: Kalong – Padar – Komodo – Pink Beach – Manta Punkt – Gili Lawa (F, M, A)

Praktisch, dass du noch auf dem Boot bist, denn früh am Morgen geht es weiter zu Insel Padar. Hier steht eine schöne Wanderung für dich auf dem Programm, auf der du die Natur und malerische Aussichten genießen kannst.

Anschließend steuert ihr die Insel Komodo an, die den Waranen ihren Namen gegeben hat. Und natürlich triffst du hier abermals auf die riesigen Echsen.

Nach all den neuen Eindrücken kannst du dich am Pink Beach ausruhen, und wenn du magst, schnorcheln. Mittagessen gibt’s auf dem Boot und du schläfst hier auch noch eine Nacht.

Tag 10: Gili Lawa – Kanawa – Labuan Bajo (F, M)

Mittlerweile hat dich deine Bootsreise zu den Gili-Inseln geführt, genauer gesagt nach Gili Lawa. Gleich früh morgens machst du dich mit deinem Guide Richtung Viewpoint auf, um während des Sonnenaufgangs den Panorama-Ausblick über die ganze Insel zu erleben.


Später segelst du zur Insel Kanawa, wo besonders schöne Sandstrände und Schnorchelgebiete auf dich warten.

Am Nachmittag checkst du dann mal wieder in ein Hotel ein, und zwar auf der Insel Labuan Bajo.

Tag 11: Flug nach Lombok über Denpasar (F)

Heute ist Reisetag – das bedeutet, nach dem Frühstück geht es direkt zum Flughafen, um weiter nach Lombok zu reisen. Dort angekommen wirst du zu deinem Hotel gebracht und hast den Rest des Tages zur freien Verfügung.

Tag 12: Lombok Inland Coutrysides & Waterfall Morning Tour (F, M)

Heute erhältst du interessante Einblicke in das Leben des Locals. Beim Besuch in den Dörfern Duman und Karanag Bayan werden dir Traditionen und Handwerk nähergebracht und du erfährst spannende Alltagsgeschichten.

Später steht ein Besuch bei den heiligen Quellen in Suranadi auf dem Programm, die in einem Naturschutzgebiet liegen. Natürlich fühlen sich hier auch Affen wohl, deshalb pass immer gut auf deine Sachen auf.

Mittagessen gibt’s in Sedau, wo ihr auch einen Halt macht, um die dortigen Reisterrassen zu bestaunen.

Am Nachmittag besuchst du im Rahmen einer Wandertour das Dorf Teratak und die nahegelegenen Wasserfälle Benang Sekotel und Benang Kelambu. Es wird anstrengend, ja, aber du wirst unvergessliche Eindrücke der Natur bekommen und sagenhafte Ausblicke haben.

Tag 13: Sembalun Hochland & Vulkanblick (F, M)

Den letzten vollen Tag deiner Rundreise wollen wir bestmöglich nutzen! An Tag 13 haben wir einen Besuch im Segenter Traditional Sasak Village geplant. Das Dorf liegt am Fuße des Mount Rinjani, seine Bewohner leben noch ganz ursprünglich und traditionell. Du bekommst Einblicke in alte Häuser, die lokale Landwirtschaft und ins ganz normale Dorfleben.

Im Anschluss unternimmst du eine Wanderung zum Sendanggila Wasserfall und zum Tiu Kelep Wasserfall. Hier kannst du sogar baden und nach der anstrengenden Wanderung erfrischen. In Batu Koq wartet ein leckeres lokales Mittagsessen auf dich.

Der Nachmittag wird mit der Fahrt nach Semablun eingeläutet, von hier aus hast du einen großartigen Ausblick auf den Mount Rinjani und die gesamte Umgebung. Weiter geht’s über den Pusuk-Pass zum Mount Rinjani Nationalpark. Hier hast du Möglichkeit, verschiedene Affen und andere wilde Tiere zu erspähen.

Das Finale wartet in Sapit, wo du einen spektakulären Blick auf den Süden Lomboks hast und sogar bis zur Insel Sumbawa gucken kannst. Auf dem Rückweg stehen noch Stippvisiten in Lemor und am Friedhof von Rajah Selaparang auf dem Programm, bevor es zurück zum Hotel geht.

Tag 14: Abreise (F)

Eine ereignisreiche Rundreise geht zu Ende und wir hoffen, dass du eine unvergessliche Zeit hattest. Du wirst von einem Fahrer zum Flughafen gebracht und nun ist leider der Zeitpunkt des Abschieds gekommen.

——- Ende der Reise ——–

  • Hast du Interesse an dieser Reise?

    Dann melde dich bei uns! Am besten nutzt du dafür das Kontaktformular am Ende der Seite. Alternativ kannst du hier ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren. Wähle dafür den passenden Zeitpunkt im Kalender aus, dann rufen wir dich zum gewünschten Termin an.
    Du möchtest nicht warten? Dann ruf uns jetzt an. Wegen der Zeitverschiebung sind wir am besten am Vormittag zu erreichen (Montag bis Samstag).
    Telefon: +49 (0) 79 55 - 68 94 90 4 (deutschsprachig)
    Und natürlich kannst du uns jederzeit eine E-Mail schreiben (bitte im Betreff die Tournummer IND–O–01 angeben):
    E-Mail: reisen@faszination-suedostasien.de
    Selbstverständlich kann die Tour nach deinen persönlichen Wünschen angepasst, erweitert oder gekürzt werden. Wir erstellen dir dein ganz individuelles Angebot.

Preise

  • Preis für obige Leistungen bei 2 Teilnehmern pro Person im Doppelzimmer: 2526 €
  • Der Flug Denpasar – Flores mit Air Asia kostet zur Zeit ca. 100 €
  • Der Flug Flores – Lombok (über Denpasar) mit Air Asia kostet zur Zeit ca. 200 €

Wichtige Hinweise zu den Preisen:

  • Abweichende Personenzahl? Gerne erstellen wir ein Angebot.
  • Die Preise sind jeweils für den gesamten Zeitraum in der jeweiligen Saison und sollten deshalb nur als Richtwert genommen werden. Ein verbindliches Angebot erhältst du nach Kontaktaufnahme per Mail
  • Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Preise gültig bis zum 31.05.2023

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

• Übernachtungen in den aufgeführten Hotels
• Mahlzeiten wie aufgeführt (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
• Private Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung
• Ausflüge, Aktivitäten und Eintrittsgelder lt. Programm
• Transfers in klimatisierten Fahrzeugen wie aufgeführt

Nicht eingeschlossene Leistungen:

• Alle Getränke und im Reiseverlauf nicht aufgeführte Mahlzeiten
• Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
• Inlandsflüge Denpasar – Flores – Lombok
• Internationale Flugtickets

Hotels

  • Bali: Anumana Ubud Hotel, Superior Lagoon View
  • Bali: Taksu Sanur Hotel, Taksu Suite Zimmer
  • Boot Semi Phinisi
  • Labuan: The Jayakarta Resort Komodo, Standard Zimmer
  • Lombok: Holiday Resort Lombok, Garten Chalet Zimmer

Auf Anfrage können in den jeweiligen Orten auch andere Hotels oder andere Zimmerkategorien gebucht werden.

Kontakt

  • Hast du Interesse an dieser Reise?

    Dann melde dich bei uns! Am besten nutzt du dafür das Kontaktformular am Ende der Seite. Alternativ kannst du hier ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren. Wähle dafür den passenden Zeitpunkt im Kalender aus, dann rufen wir dich zum gewünschten Termin an.
    Du möchtest nicht warten? Dann ruf uns jetzt an. Wegen der Zeitverschiebung sind wir am besten am Vormittag zu erreichen (Montag bis Samstag).
    Telefon: +49 (0) 79 55 - 68 94 90 4 (deutschsprachig)
    Und natürlich kannst du uns jederzeit eine E-Mail schreiben (bitte im Betreff die Tournummer IND–O–01 angeben):
    E-Mail: reisen@faszination-suedostasien.de
    Selbstverständlich kann die Tour nach deinen persönlichen Wünschen angepasst, erweitert oder gekürzt werden. Wir erstellen dir dein ganz individuelles Angebot.


Schnell & einfach: Gib deine Anfrage direkt hier auf der Seite ein!
(Nur die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden)

Darüber hinaus enthält der größte deutschsprachige Südostasien-Newsletter neben Hoteltipps und Ideen für Touren und Rundreisen auch aktuelle Nachrichten aus Thailand, Indonesien, Vietnam & Co.
Mehr als 20.000 Leserinnen und Leser haben ihn bereits abonniert. Und du?

Geburtstag:


Darüber hinaus enthält der größte deutschsprachige Südostasien-Newsletter neben Hoteltipps und Ideen für Touren und Rundreisen auch aktuelle Nachrichten aus Thailand, Indonesien, Vietnam & Co.
Mehr als 20.000 Leserinnen und Leser haben ihn bereits abonniert. Und du?

Geburtstag:


Google Bewertung
5.0
Basierend auf 9 Rezensionen
×
5.0
von 5 Sterne
Heiko Riedel
mitgeteilt hatten, ging es an die Planung unserer Reise.
Es war eine sehr gute Kommunikation per Mail, unheimlich zeitnah und sie hatte stets unsere Wünsche im Blick.
Nach kurzer Zeit war unsere 9-tägige Privat-Rundreise in urigen Resorts (Unterkünfte auf dem Floß, in Baumhäusern etc.) und 1 Woche Badeurlaub auf Koh Samui in unsere Flugzeiten eingebettet.
Auch unser Aufenthalt auf Koh Talu bleibt uns sehr nachhaltig in Erinnerung.

Unsere herzerfrischenden Guides, die zuverlässigen Fahrer, die Busse, das ständig frische Obst während der Fahrt, im Hintergrund das OrganisationTeam von Faszination Südostasien und die Leute vor Ort haben für uns die Zeit unvergesslich gemacht.Herzlichen Dank für eine sehr eindrucksvolle Zeit in Thailand.

Wer eine Reise durch Thailand plant ist hier in sehr guten Händen.
Anita Wenhardt
Die Reise war perfekt organisiert und beinhaltete alles, was wir uns gewünscht haben. Nach Bangkok zuerst ein kleiner Trip in den Osten mit dem Nationalpark und den Khmer-Stätten und dann der größere Trip in den Norden mit Chiang Rai und Chiang Rai. Die Guides, die Fahrer und die Vans waren sehr gut. Alle Transfers haben vorzüglich geklappt. Die Guides haben uns viel über Land und Leute, Kultur und Natur nahegebracht. Und der Strandaufenthalt in Ko Lanta war genau das, was wir gebraucht haben. Bestimmt waren wir nicht zum letzten Mal in Thailand und gerne wenden wir uns wieder an Sri Siam Holidays.
Ulfhednar
Nach unserem 'Erstkontakt' (per Web Chat) mit Frau Tanner vom SRI SIAM HOLIDAYS TEAM im November 2022, ging die individuelle Reiseplanung auch schon los.
3 Tage Bangkok, 7 Tage Koh Phangan und dann 7 Tage Ko Samui.
Nach kürzester Zeit kamen auch schon die ersten Vorschläge für die Reise.
Frau Tanner war sehr geduldig mit uns, da wir uns nicht so richtig Endscheiden konnten, was wir nun wirklich wollten....aber dann hat es endlich für uns gepasst.
Unsere Reise ( zwei Paare ) ging vom 05.03.23 - 22.03.23 und war fantastisch.
Wir sind schon viel verreist, mit den verschiedensten Reiseveranstaltern bzw. Reisevermittlern, aber eine so ‚PERFEKTE‘ Reiseorganisation haben wir noch nie erlebt.
Sämtliche Transfers ( und es waren nicht gerade wenig..)haben reibungslos und ohne Probleme funktioniert, alle Fahrer und Guides (3 Tage Bangkok mit deutschsprachigen Guide ( Chai es war sehr informativ und lustig mit Dir ? )), waren ausnahmslos pünktlich und sehr nett.
Die Hotels waren sehr gut und auch das wir zuerst auf Ko Samui und dann auf Koh Phangan ( und nicht umgekehrt) waren, war ‚Goldrichtig‘ und das würden wir auch jedem anderem Empfehlen, der solch eine Reise machen möchte.…erst etwas mehr „Action“ und dann alles etwas ruhiger.
Also noch einmal vielen lieben Dank für diese großartige Reise, wir werden Sie und Ihr Team wärmstens weiter Empfehlen.

Grüße aus Hamburg und Bremen
Nicole Bracke
Es war eine großartige Reise durch Malaysia. Super geplant und perfekt organisiert. Die Guides und Fahrer waren mega freundlich und pünktlich. Wir hatten tolle Unterkünfte und würden immer wieder mit Bettina Tanner planen und buchen. Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für das tolle Erlebnis!