Aktiv-Urlaub im Norden von Laos

Bist du Wanderer aus Leidenschaft und auf der Suche nach wenig besuchten Trekking-Gebieten? Dann solltest du dem Norden von Laos eine Chance geben. Hier erwarten dich absolute Idylle, einzigartige Landschaften und unberührte Natur.

Nordlaos gehört zu den am wenigsten besuchten Regionen in Südostasien, zumindest noch. Wenn du also Lust hast, richtig was zu entdecken, könnte das hier deine Reise sein.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Reisedauer: 8 Tage/7 Nächte

Durchführung: private Reise (keine Gruppenreise)

Reiseverlauf

Stationen

  • Tag 1: Luang Prabang – Pak Ou Höhlen – Nong Khiaw
  • Tag 2: Nong Khiaw
  • Tag 3: Nong Khiaw – Muang Khua – Muang La
  • Tag 4: Muang La Lodge
  • Tag 5: Muang La – Oudomxay – Luang Namtha
  • Tag 6: Luang Namtha – Trekking in Nam Ha Nationalpark
  • Tag 7: Trekking in Nam Ha Nationalpark – Luang Namtha
  • Tag 8: Luang Namtha – Huay Xai / Thailand Grenze

Detaillierter Reiseverlauf:
(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Tag 1: Luang Prabang – Pak-Ou-Höhle – Nong Khiaw (M)

Deine Reise beginnt in Luang Prabang, wo du von unserem Reiseleiter abgeholt und per Boot und Auto nach Nong Khiaw gebracht wirst.

Unterwegs machen wir für eine Besichtigung Halt an der schönen Pak-Ou-Höhle.

Auch dem für seine Webkunst bekannten Dorf Ban Nayang statten wir einen kurzen Besuch ab.

Übernachtet wird in Nong Khiaw.

Distanz: 130 km / 3-4 Std.

Tag 2: Nong Khiaw – Trekking Optionen (F,M)

Das laotische Trekking-Paradies schlechthin ist Nong Khiaw. Seine Lage im atemberaubenden Hochland und die wunderschöne Umgebung machen die Kleinstadt zum perfekten Ausgangspunkt für Wandertouren.

Für deine heutige Trekking-Tour stehen dir verschiedene Optionen zur Auswahl:

Leicht:
Für Trekking-Einsteiger eignet sich die Tham-Pha-Tok Höhlenwanderung von ca. 3 km Länge, die alternativ auch mit dem Fahrrad durchführbar ist. Die Tham-Pha-Tok-Höhle bot während des Indochina-Krieges Zuflucht für mehr als 2.000 Menschen und ist daher ein ganz besonderer Ort.

In der Tiefe der Höhle befindet sich ein kellerartiger Komplex, der sicher wie ein Bombenschutzbunker ist. Hinunter führt ein schmaler Gang. Diese Aktivität ist daher nicht für klaustrophobische Menschen geeignet.

Mittel:
Bergblick Wanderung, 3-4 Stunden steile Wege

Die mittelschwere Tour führt dich zum zweithöchsten Aussichtspunkt von Nong Khiaw auf 400 Höhenmetern. Ein schöner Wanderweg durch Dschungel und Hochwälder ist deine Route. An klaren Tagen kannst du bis zu 20 Kilometer weit blicken.

Dauer: Vier Stunden, davon drei Stunden Wanderung und eine Stunde Mittagspause

Schwer:

Die schwere Route unseres Wander-Portfolios beginnt zunächst mit einer entspannten Bootsfahrt auf dem Nam-Ou-Fluss und dem Besuch eines kleinen Dorfes. Dann startet die Tour in Richtung der Wasserfälle. Auf dem Wanderweg watest du durch Bäche und Reisfelder, bis du schließlich den Fuß der 100 Wasserfälle, die erst 2008 touristisch erschlossen wurden, erreichst.
Von deinem Reiseleiter wirst du mehr über die Wasserfälle und die umliegende Natur erfahren. Auf dem Rückweg führt dich ein schmaler Pfad ins Nam-Ou-Tal und schließlich zurück nach Nong Khiaw.

Insgesamt dauert die Wanderung vier bis fünf Stunden.

Übernachtung in Nong Khiaw.

Tag 3: Nong Khiaw – mit dem Boot nach Muang Khua – Muang La (F,M,A)

Das nächste, allerdings weitaus weniger bekannte, Trekking-Paradies ist Muang La. Die kleine Stadt ist ein Kleinod der Ruhe und dabei ebenfalls ein perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen.

Nach Muang La gelangst du mit einer entspannten Bootsfahrt, auf der du dich zurücklehnen und die Natur genießen kannst. Unterwegs erwartet dich ein leckeres Mittagessen am Flussufer.

In Muang La angekommen wirst du zu deiner Unterkunft, der wunderschönen Muang La Lodge, gebracht. Den Rest des Tages hast du zur freien Verfügung.

Übernachtung in Muang La.

4-5 Std. mit dem Boot / Mit dem Auto Distanz: ca. 100 km / 2,5 Std.

Tag 4: Muang La Lodge – Wählen sie ihr eigenes Tagesprogramm (F,M,A)

Programm Beispiel: MLR3-A Liegender Buddha Trek

In Muang La kannst du den Tag frei und nach deinen Wünschen gestalten. Unser Team hilft dir gern bei der Planung und Organisation von Tagesausflügen.

Beispielsweise könntest du eine Wanderung entlang des Nam-Pak-Flusses zum liegenden Buddha machen. Unterwegs passierst du Dörfer, Reisfelder und kannst die einzigartig schöne Berglandschaft genießen. Eine schmale Bambusbrücke führt dich über das Dorf Long Ya zum versteckten Kloster Wat Hoytinphabath, wo du den 35 Meter langen liegenden Buddha besichtigen kannst.

Übernachtung in Muang La.

(1/2 Tag, 2 Std. Wanderung + 60 min. Transfer)

Tag 5: Muang La – Oudomxay – Luang Namtha (F,M)

Die Reise durch die Berge geht weiter und zwar in Richtung Luang Namtha. Im Hochland von Laos leben einige ethnische Minderheiten, von denen du heute im Rahmen von Zwischenstopps ein paar kennenlernen darfst.

Währen der kurzen Besuche in ihren Dörfern lernst du mehr über das Leben auf dem Land. Du erreichst Luang Namtha am Nachmittag und hast den Rest des Tages zur freien Verfügung.

Übernachtung in Luang Namtha.

Distanz: 150 km / 3-4 Std.

Tag 6: Luang Namtha – zwei Tage Trekking im Nam-HaNationalpark (F,M,A)

Luang Namtha ist der Ausgangspunkt für deine zweitägige Trekking-Tour durch das laotische Hochland. Die Wanderung beginnt gegen 9 Uhr morgens, wenn du zunächst in ein nahegelegenes Dorf der Khamu gebracht wirst, wo du die Bewohner und ihre Lebensweise besser kennenlernst.

Von hier aus startet deine Wanderung durch den Dschungel von Nam Ha. Dein Reiseleiter erklärt dir unterwegs mehr über die lokale Flora und Fauna sowie über Ackerbau und die Landwirtschaft in dieser Region.

Du wanderst durch den Mischwald in Richtung Ban Nam Vang, einem Dorf, in dem die Volksgruppen der Hmong und Lahu leben, und in dem du heute übernachtest.

Hier kannst du dich entweder ausruhen oder an dörflichen Aktivitäten teilnehmen. Am Abend gibt es ein großes, gemeinsames Essen im traditionellen Stil der Bewohner.

Wanderung: ungefähr 5-6 Stunden

Übernachtung im Dorf

Tag 7: Trekking – Luang Namtha (F,M)

Nach dem Frühstück bei deinen Gastgebern in Ban Nam Vang heißt es Abschied nehmen, die Wanderung geht weiter.

Du läufst heute durch ein Naturschutzgebiet, das aus dichtem Regenwald und Bergketten besteht. Mittagessen gibt’s im Dorf Ban Nam Kiuy. Natürlich wirst du auch hier mehr über das Dorfleben und die interessante Kultur erfahren. Die Lahu, die hier leben, sind animistischen Glaubens und sehen Hunde als Gottheiten an.

Nach dem Essen geht es weiter durch das Nam Ha Naturschutzgebiet, am Ende der Wanderung erreichst du das Dorf Talong, von wo aus du mit Minivan oder Tuk Tuk zurück nach Luang Namtha gebracht wirst.

 

Wanderung: ungefähr 5-6 Stunden

Übernachtung in Luang Namtha.

Tag 8: Luang Namtha – Huay Xai / Thailand Grenze (F,M)

Deine Trekking-Reise ist leider schon zu Ende und wir hoffen, es hat dir gefallen. Nach dem Frühstück geht es mit dem Minivan zum Grenzort Huay Xai. An der laotisch-thailändischen Freundschaftsbrücke triffst du unseren thailändischen Reiseleiter und kannst die Reise nach deinen Wünschen auf eigene Faust fortsetzen. Oder ein Anschlussprogramm buchen.

Distanz: 150 km / 3-4 Stunden

———– Ende der Reise ———-

  • Hast du Interesse an dieser Reise?

    Dann melde dich bei uns! Auch bei Fragen. Am besten nutzt du dafür das Kontaktformular am Ende der Seite. Wenn du uns lieber eine E-Mail schreiben möchtest, bitte im Betreff die Tournummer Laos-3 angeben. Auf Wunsch rufen wir dich gerne zurück. Du möchtest nicht warten? Dann ruf uns jetzt an. Wir freuen uns auf dich!
    Telefon: +49 (0) 211 - 15 82 78 02
    E-Mail: reisen@faszination-suedostasien.de
    Selbstverständlich kann die Tour nach deinen persönlichen Wünschen angepasst, erweitert oder gekürzt werden. Wir erstellen dir dein ganz individuelles Angebot.

Preise

Gültig von 11. Januar 2018 bis 30. April 2019:

  • bei 2 Reisenden: ab 1.523,- € pro Person im Doppelzimmer
  • bei 4 Reisenden: 1.148,- € pro Person im Doppelzimmer

Gültig von 01. Mai 2019 – 30. September 2019:

  • bei 2 Reisenden: 1.392,- € pro Person im Doppelzimmer
  • bei 4 Reisenden: 1.053,- € pro Person im Doppelzimmer

Wichtige Hinweise zu den Preisen:

  • Abweichende Personenzahl? Gerne erstellen wir ein Angebot.
  • Die Preise sind jeweils für den gesamten Zeitraum in der jeweiligen Saison und sollten deshalb nur als Richtwert genommen werden. Ein verbindliches Angebot erhältst du nach Kontaktaufnahme per Mail
  • Zuschläge für die Peaksaison und für Feiertage, sowie obligatorische Gala-Dinner sind jeweils anzufragen.
  • Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Diese Tour kann natürlich gegen Aufpreis nach Belieben verlängert werden.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Alle beschriebenen Besichtigungen wie im Programm oben
  • Transport im privaten Fahrzeugen
  • Unterkunft in Hotels (Doppelzimmer)
  • Englisch sprechender Reiseführer (deutschsprachiger Guide gegen Aufpreis möglich)
  • Eintritt zu Sehenswürdigkeiten wie angegeben
  • Verpflegung: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = -Abendessen
  • Steuern und Servicegebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Internationale Flugtickets nach/von Laos
  • Visagebühr bei Ankunft US $ 30, -/pax (je nach Nationalität)
  • Reiseversicherung aller Art
  • Verpflegung: wenn nicht im Programm erwähnt
  • Tipps, Getränke, persönliche Ausgaben und andere nicht aufgeführte Leistungen
  • Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

Hotels

(abhängig von Verfügbarkeit)

  • Nong Khiaw: Mandala Ou Resort – Riverview
  • Muang La: Muang La Lodge – Deluxe Garden View
  • Luang Namtha: Boat Landing Guest House – Deluxe

Auf Anfrage können in den jeweiligen Orten auch andere Hotels oder andere Zimmerkategorien gebucht werden (ggf. gegen Aufpreis).

Kontakt

  • Hast du Interesse an dieser Reise?

    Dann melde dich bei uns! Auch bei Fragen. Am besten nutzt du dafür das Kontaktformular am Ende der Seite. Wenn du uns lieber eine E-Mail schreiben möchtest, bitte im Betreff die Tournummer Laos-3 angeben. Auf Wunsch rufen wir dich gerne zurück. Du möchtest nicht warten? Dann ruf uns jetzt an. Wir freuen uns auf dich!
    Telefon: +49 (0) 211 - 15 82 78 02
    E-Mail: reisen@faszination-suedostasien.de
    Selbstverständlich kann die Tour nach deinen persönlichen Wünschen angepasst, erweitert oder gekürzt werden. Wir erstellen dir dein ganz individuelles Angebot.

Schnell & einfach: Gib deine Anfrage direkt hier auf der Seite ein!

(Nur die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden)

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.