Osttimor: Visum und Einreise (2019)

Hier findest du Tipps und Infos zur Einreise nach Osttimor sowie Wissenswertes zu Visum und Konsulaten.

Timor Leste (Osttimor): Visum und Einreise 2019

Beachte: Die Einreisebestimmungen können sich jederzeit ändern. Der Stand der Informationen in diesem Artikel ist von Januar 2019. Alle Infos werden regelmäßig überprüft. Trotzdem sind die Angaben ohne Gewähr. Rechtsverbindliche Auskünfte gibt es nur direkt bei den Botschaften. Sollten dir Änderungen auffallen, freuen wir uns über eine kurze Nachricht. Du hilfst damit uns und anderen Reisenden.

Ist für Timor Leste ein Visum erforderlich?

Eine Einreise nach Timor Leste ohne Visum ist nicht möglich. Deutsche, Österreicher und Schweizer haben aber die Möglichkeit, bei der Einreise über die Hauptstadt Dili (Flughafen oder Seehafen) ein 30-tägiges „Visa on Arrival“ zu bekommen, wobei es sich um einen einfachen Sichtvermerk bzw. Stempel im Reisepass handelt.

Die Aufenthaltserlaubnis kann vor Ort auf insgesamt 90 Tage verlängert werden.

Die Deutsche Botschaft empfiehlt, sich vor einer Reise nach Osttimor in die Krisenvorsorgeliste der Botschaft in Jakarta einzutragen.

So erhältst du dein Visum für Timor Leste

Das Visa on Arrival erhältst du in der Hauptstadt Dili bei der Einreise per Luft- oder Seeweg. Wenn du auf dem Landweg einreist, musst du dein Visum vorab beantragen. Dies kannst du entweder bei einer Botschaft oder einem Konsulat von Osttimor tun. Zudem kannst du es per E-Mail beantragen. Die Bearbeitungszeit beträgt hierfür etwa 10 Werktage, wenn du also einen spontanen Abstecher machst, solltest du die Einreise über Dili wählen.

Abgesehen vom Tourist Visa gibt es viele weitere Visatypen, z.B. Business Visa, Studentenvisa und Work Visa. Eine Übersicht findest du hier.

Visum für Timor Leste online beantragen – ist das möglich?

Ja, du kannst dein Visum für Osttimor per Mail beantragen. Hierfür musst du einen Visumsantrag ausfüllenn und diesen zusammen mit einem Scan der Datenseite deines Reisepasses, einer Kopie deines Rückreisetickets sowie einer Kopie deines Kontoauszuges (mit dem Nachweis eines Vermögens von 100 US-Dollar plus 50 US-Dollar für jeden Tag Aufenthalt) an informacaosm4@gmail.com senden. Wird dein Visum genehmigt, bekommst du eine „Visa Application Authorization“ per Mail zurück. Diese druckst du aus und zeigst sie bei der Einreise vor.

Wichtiger Hinweis zu deinem Reisepass

Zum Zeitpunkt der Einreise muss dein Reisepass noch mindestens 6 Monate lang gültig sein. Der vorläufige Reisepass wird akzeptiert. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass.

Wissenswertes rund ums Visum

Timor Leste-Visum: Wie hoch sind die Kosten?

Ein Visum on Arrival kostet dich 30 US-Dollar in bar. Diese solltest du unbedingt passend dabeihaben, denn Geldautomaten sind an den Grenzübergängen nicht vorhanden. Dein vorab gewährtes Visum hingegen ist kostenlos.
Für eine Verlängerung des Visa on Arrival wird eine Gebühr von 35 US-Dollar bis zu einer Verlängerung von 30 Tagen fällig, für eine Verlängerung bis zu 60 Tagen beträgt die Gebühr 75 US-Dollar.

Wie lange ist das Visum für Timor Leste gültig?

Dein Visum on Arrival ist 30 Tage lang gültig und kann auf insgesamt 90 Tage verlängert werden. Beantragst du dein Visum vorher, kannst du zwischen 30 und 90 Tagen Aufenthaltsdauer wählen, das ausgestellte Visum ist dann 180 Tage lang gültig.

Tipps zur Einreise

Infos zur Einreise per Flug oder Schiff

Timor-Leste hat einen internationalen Flughafen in der Hauptstadt Dili. Es gibt derzeit keine Direktflüge von Deutschland aus, die Einreise per Flugzeug muss über Indonesien, Singapur oder Australien erfolgen. Darüber hinaus ist eine Einreise per Schiff zum Beispielk von der indonesischen Insel Flores aus möglich. Dein Visum on Arrival bekommst du auch am Hafen von Dili.

Einreisebestimmungen in Timor Leste

Timor Leste hat keine besonderen Zollbestimmungen. Wie in jedem asiatischen Land gilt es natürlich, von Einfuhr, Besitz und Konsum von Rauschgiften großen Abstand zu nehmen.

Botschaften und Konsulate

Botschaften und Konsulate von Timor Leste

Timor Leste hat keine Botschaften in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. In Berlin gibt es lediglich ein Honorarkonsulat:

Honorary Consulate in Berlin
Adresse: Steinstr. 8, 10119 Berlin

Telefon.: +49 30 20237 448
E-mail: consulatetlberlin@typos1.com

Die für Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständige Botschaft ist jene in Brüssel.

Hier erhältst du eine Übersicht aller Auslandsvertretungen von Timor Leste.

Vertretungen in Timor Leste

Deutschland

Deutschland unterhält keine Auslandsvertretung in Timor-Leste. Zuständig ist die deutsche Botschaft in Indonesien:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Jakarta (Java)
Embassy of the Federal Republic of Germany
Adresse: Jalan M. H. Thamrin Nr. 1, Jakarta 10310
Web: Embassy of the Federal Republic of Germany

Telefon: +62 21 39 85 50 00 (Bereitschaftsdienst für Notfälle +62 811 152526)
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 7:15 – 15 Uhr, Freitag 7:15 – 13:15 Uhr

Österreich

Für Österreicher ist ebenfalls die Vertretung in Indonesien zuständig.

Schweiz

Auch die Schweiz hat ihre nächste Vertretung in Indonesien.

In Notfällen können sich Deutsche, Österreicher und Schweizer an die Portugiesische Botschaft in Dili wenden.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.