Osttimor: Tipps für deine Reise

Hier findest du Tipps und Informationen zur Planung deiner Osttimor-Reise.

Das kleine Land ist wahrscheinlich das unbekannteste Reiseziel in Südostasien.

Tipps und Infos für deine Reise nach Osttimor

Daten und Fakten Osttimor

Der offizielle Name: Demokratische Republik Timor-Leste
Hauptstadt: Dili
Einwohner: 1,1 Millionen
Fläche: 18.889 Quadratkilometer
Angrenzende Länder: Indonesien
Währung: US Dollar
Religion: 96,5 % Katholiken, der Rest setzt sich aus Moslems, Protestanten, Buddhisten und Hindus zusammen.
Zeitverschiebung: zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) + 8 Stunden, zur Sommerzeit + 7 Stunden
Telefonieren: Ländervorwahl Osttimor + 670

Anreise und Verkehrsmittel in Osttimor

Flugzeug:
Osttimor besitzt einen internationalen Flughafen in Dili, von hieraus kannst du nach Australien, Singapur und Indonesien (Bali) fliegen. Inlandsflüge werden nicht angeboten.

Bus:
Es gibt Busverbindungen, die die größeren Orte miteinander verbinden. Um zu kleineren Orten zu gelangen, musst du mit dem Minibus weiter. Die Busse fahren nach keinem Fahrplan, man muss warten, bis einer kommt.

Die Straßenverhältnisse sind sehr schlecht und in der Regenzeit kann es vorkommen, dass Strecken gar nicht mehr befahrbar sind.

Es gibt Busverbindungen ins Nachbarland Indonesien, allerdings verkehren diese nicht regelmäßig.

Bahn:
Osttimor besitzt kein Bahnnetz.

Auto:
In Osttimor herrscht Linksverkehr. Mit einem internationalen Führerschein ist es möglich, sich ein Auto zu leihen. Allerdings solltest du, wegen der schlechten Straßenverhältnisse, auf Allrad-Antrieb achten. Zudem kannst du das Land auch mit einem Motorrad erkunden. Mehr Infos dazu in diesem Reisebericht über einen Roadtrip durch Osttimor.

Boot/Fähre:
Es gibt gelegentliche Fährverbindungen von Dili nach Panta Macassar und nach Atauro. Letztere Strecke wird auch von kleineren Booten bedient.

Reise- und Sicherheitshinweise

Hier findet ihr die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise des Deutschen Auswärtigen Amtes, des Österreichischen Außenministeriums und des Eidgenössischen Departments für auswärtige Angelegenheiten (Schweiz).

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.

Besser informiert, mehr erleben!

Ob Klassiker oder Geheimtipp: Finde die schönsten Ziele und Routen.
Bleib auf dem aktuellen Stand, wie du unterwegs Geld sparen kannst und erhalte nützliche Tipps und Infos für deine Reise.
Lass dich inspirieren und sammle neue Ideen. Hol dir jetzt mit einem Klick die besten Südostasien-News regelmäßig in dein Postfach!

Hier findest du Hinweise zu Datenschutz, Analyse, Widerruf.