Koh Phangan

Ko Phangan

Herzlich Willkommen! In meinem Koh Phangan Guide findest du Infos zu Stränden und Hotels sowie jede Menge Fotos. Dazu gibt es viele nützliche Tipps für deine Reiseplanung.

Die Insel Koh Phangan liegt im Golf von Thailand. Bereits in den 80er-Jahren wurde sie von Backpackern „entdeckt“. Zwar kommen heute immer noch sehr viele junge Menschen hierher – u.a. wegen der Full Moon Party –Koh Phangan ist aber mittlerweile ein Treffpunkt für Reisende jeden Alters und bietet Unterkünfte in allen Preisklassen. Zweifelsfrei gehört Koh Phangan zu den schönsten Zielen in Thailand.

Die ausführlichsten und besten Informationen gibt es übrigens in diesem Koh Phangan Inselguide*.

 

Koh Phangan: Strände

Die fünftgrößte Insel Thailands lockt mit rund 30 Stränden. Viele davon verfügen über eine gut ausgebaute touristische Infrastruktur mit Hotels, Bars, Restaurants und Geschäften. Andere sind abgelegen, am besten per Boot zu erreichen und der ideale Ort für Ruhesuchende. Hier findest du eine Übersicht der schönsten Strände auf Koh Phangan.

Weitere Berichte gibt es bisher zum Thong Nai Pan Yai Beach sowie zum Thong Nai Pan Noi Beach.

Ko Phangan

 

 

Koh Phangan: Hotels, Bungalows und Unterkünfte

Auf Koh Phangan findest du alles: von der einfachen Low Budget-Unterkunft bis hin zum noblen Luxus-Resort. Mir gefällt gut, dass sehr viele Anlagen Bungalows haben. Die mit Meer-Blick sind besonders schön.

Wichtig: An einigen Stränden solltest du in der Hochsaison vorab buchen. Generell werden die Unterkünfte in den Tagen rund um die Full Moon Party knapp.

Die besten Preise für Hotels in Thailand fand ich bisher meist auf Agoda* oder Booking*.

ko_phangan_thong_nai_pan_yai_ban_panburi_1

 

Koh Phangan: Medizinische Versorgung

Auf der Insel gibt es einige Filialen privater Krankenhausketten. Diese sind meist besser als die staatlichen Krankenhäuser.

Im Ort Ban Tai findest du einen Ableger des Bangkok-Samui Hospital. Bei ernsteren Sachen wirst du von dort mit dem Speedboat in die Hauptklinik auf der Nachbarinsel Koh Samui gebracht. Mit dem Bangkok-Samui Hospital habe ich selbst schon positive Erfahrungen gesammelt.

Darüber hinaus gibt es weitere Kliniken wie die Bandon International Clinic (Haad Rin), die Siam International Clinic (Haad Rin) und das First Western Hospital (Thong Sala und Haad Rin).

Bei Behandlung in einer der Kliniken bekommst du die Medikamente oft direkt dort. Zudem gibt es auf Koh Phangan einige Apotheken. Dort ist die Beratung jedoch nicht immer gut und (verständlicherweise) maximal in Englisch. Aus diesem Grund nehme ich immer einige Medikamente mit, wenn ich unterwegs bin. Hier findest du Tipps zur Reiseapotheke für Thailand.

Koh_phangan_krankenwagen

 

Koh Phangan: Geld und Budget

Was dich dein Aufenthalt auf Koh Phangan kostet, hängt in erster Linie davon ab, was du haben möchtest. Unterkünfte gibt es nach wie vor in allen Preisklassen. Allerdings ist der jeweilige Anteil von Strand zu Strand unterschiedlich. Mancherorts liegen die Kosten schon etwas höher. Rund um die Full Moon Party und in der Hauptsaison steigen die Preise für Unterkünfte.

Du kannst auf Koh Phangan sehr günstig essen. Vor allem etwas weiter vom Strand weg findest du oft sehr gute Angebote.

laab_tofu_ko_phangan

 

Es gibt auf der Insel eine ausreichende Zahl an Geldautomaten, allerdings nicht in jeder Bucht. Erkundige dich daher, bevor du zu einem abgelegenen Strand fährst, ob du da auch Geld abheben kannst. Nimm ansonsten ausreichend mit, denn Fahrten mit dem Taxi sind teuer.

Spar-Tipp: Bei jeder Abhebung berechnen dir thailändische Banken Gebühren von rund 4,60 Euro! Nur wenn du die richtige Kreditkarte für Thailand hast, kannst du dir die Kosten nach der Reise erstatten lassen.

 

Koh Phangan: Packliste

Vor allem an den Hauptstränden sowie in Thong Sala bestehen Einkaufsmöglichkeiten. Falls du etwas wirklich Wichtiges vergessen hast, kannst du ggf. auf der Nachbarinsel Koh Samui danach schauen.

Auf Grundlage meiner bisherigen Reisen habe ich eine Packliste für Thailand und Südostasien erstellt. Diese kannst du als PDF herunterladen und dann alles streichen, was du nicht benötigst.

 

Koh Phangan: Anreise und Weiterreise

Vom Koh Phangan fahren Fähren zu den Nachbarinseln Koh Samui und Koh Tao und zum Festland.

Zwar wurde auf Koh Phangan mit dem Bau eines Flughafens begonnen, es ist jedoch unklar, wann und ob er überhaupt in Betrieb genommen wird.

Der nächste Airport ist daher auf der Nachbarinsel Koh Samui. Von dort kannst du mehrmals täglich nach Bangkok fliegen. Da es sich jedoch um einen Privatflughafen von Bangkok Airways handelt, sind die Tickets für thailändische Verhältnisse etwas teurer. Preiswerter, allerdings mit mehr Zeitaufwand, geht es über die Flughäfen auf dem Festland (Surat Thani oder Nakhon Si Thammarat). Dort verkehren Billig-Airlines wie Air Asia oder Nok Air. Einige Anbieter haben Kombitickets (Flug + Bus + Fähre) im Angebot.

Die günstigsten Inlandsflüge in Thailand fand ich bisher bei Skyscanner* und Momondo*.

Die wichtigsten Anbieter sind:

Die Anreise von Bangkok, Phuket oder Krabi zum Fähranleger ist natürlich auch mit dem Bus möglich und deutlich preiswerter.

Tickets für die Fähren nach Koh Samui und Koh Tao (inklusive Preisvergleich!) sowie Tickets für die Weiterfahrt mit dem Bus in andere Landesteile (z.B Bangkok, Krabi, Phuket) kannst du hier bequem online buchen (Zahlung erfolgt per paypal oder mit Kreditkarte):

 

Koh_phangan_faehren_Koh_samui

 

Koh Phangan: Reiseführer

Falls du auf eigene Faust nach Thailand möchtest, empfehle ich dir mein eBook „Faszination Thailand. Nützliche Tipps für Backpacker und Individualtouristen“.

Zur Detailplanung deiner gesamten Reise gibt es zudem gibt es eine Vielzahl hervorragender Thailand-Reiseführer. Für die Region rund um Koh Samui sind u.a. zu empfehlen:

kp-3d-cover-nach-links-300pxDer Koh Phangan Inselguide* ist das beste, was es derzeit zu Koh Phangan gibt. Du findest in Bezug auf Inhalt und Umfang nichts Vergleichbares zu dieser traumhaften thailändischen Insel (188 Seiten!). Das eBook ermöglicht eine optimale Reisevorbereitung und hilft bei der Entscheidung, an welchen Strand es überhaupt gehen soll. Die vielen Insidertipps sind ihr Geld wert, weil der Aufenthalt auf der Insel mit dieser Wissensgrundlage einfach noch mal ein Stück schöner und erlebnisreicher wird.

 

Koh Phangan: Full Moon Party

Die Party am Haad Rin Beach ist über Thailand hinaus bekannt und berüchtigt. Zehntausende Menschen feiern hier Monat für Monat zu lauter Musik. Die Termine findest du hier.

Koh_phangan_fullmoon_Party

 


*=Affiliate-Links

Koh Phangan: Die schönsten Strände

Koh Phangan: Die schönsten Strände

Im Golf von Thailand gehört Koh Phangan nach wie vor zu den Highlights. Hier findest du Fotos, Tipps und Infos zu den schönsten Stränden der Insel.

Mehr

Koh Phangan: der Thong Nai Pan Noi Beach

Koh Phangan: der Thong Nai Pan Noi Beach

Nachdem im ersten Teil der Yai-Strand vorgestellt wurde, geht es heute um den nördlichen Bereich der Bucht, den rund 600 Meter langen Thong Nai Pan Noi Beach. Und ich sage dir, welcher der beiden Strände mir besser gefällt.

Mehr

Koh Phangan: der Thong Nai Pan Yai Beach

Koh Phangan: der Thong Nai Pan Yai Beach

Im Osten Ko Phangans liegt Thong Nai Pan. Der Doppelstrand gehört zu den schönsten der Insel und ist unterteilt in zwei Abschnitte mit den Bezeichnungen Yai und Noi. In einem zweiteiligen Porträt stelle ich die Strände vor.

Mehr
Faszination Südostasien bei Facebookschliessen
oeffnen