Artikel getaggt mit "Insel"

Langkawi-Guide: Tipps, Strände, Aktivitäten

Langkawi-Guide: Tipps, Strände, Aktivitäten

langkawi-startbild

 

Nur wenige Kilometer südlich der Grenze zu Thailand liegt Langkawi. Die malaysische Insel bietet neben Stränden auch ein vielseitiges Naturerlebnis mit Dschungel, wilden Affen, Mangrovenwäldern und Wasserfällen sowie einige Berge.

 

Langkawi-Guide

 

Strände auf Langkawi

Die Insel verfügt über mehrere Strände. Zu den beliebtesten gehört wohl der Pantai Cenang Beach, der als touristisches Herz der Insel gilt. Im südlichen Teil kommen vor allem Wassersport-Fans auf ihre Kosten, während es im nördlichen Teil eher ruhiger zugeht. Hier befinden sich die exklusiveren Hotels.

 

Einen der schönsten Strände findest du im östlichen Teil der Nordküste. Mit seinem hellem Sand und dem Blick auf die vorgelagerten Felseninseln zählt der Tanjung Rhu Beach zu den Favoriten.

 

Weitere Informationen und Tipps zu den Stränden auf Langkawi findest du unter anderem bei Malaysia-Traveller und bei Tiki Touring Kiwi.

 

Sehenswürdigkeiten auf Langkawi

Zu den bekanntesten Attraktionen zählen die Seilbahn (Cable Car) und die Sky Bridge auf Langkawi. Die Fahrt auf 709 Meter über dem Meeresspiegel ist ein echtes Erlebnis, das du dir nicht entgehen lassen solltest.

Auch beliebt ist die Underwater World Langkawi, der Temurun-Wasserfall, der Kilim Karst Geoforest Park sowie der Telaga-Tujuh-Wasserfall und der Langkawi Wildlife Park.

langkawi-sehenswuerdigkeiten

 

Hier findest du weitere Informationen zu den Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten auf Langkawi.

 

Die besten Touren und Aktivitäten auf Langkawi

Die Insel hat eine Fülle an Aktivitäten zu bieten – langweilig wird dir hier nicht so schnell. Ob Tauchen im Pulau Payar Marine Park, Wassersport, Wandern, Trekking, Golfen, Wellness oder Yoga – deine Zeit auf Langkawi kannst du aktiv gestalten. Oder du machst einen Ausflug zur Nachbarinsel Dayang Bunting oder relaxt einfach nur am Strand.

 

Touren und Aktivitäten kannst du vor Ort buchen. Zudem gibt es inzwischen eine recht große Auswahl auf Get Your Guide* und Viator*.

 

Hotels und Unterkünfte auf Langkawi

Auf Langkawi kannst du aus einem großen Angebot wählen. Hotels aller Preisklassen stehen zur Verfügung. Üblicherweise findest du in Malaysia auf Agoda* und Booking* die günstigsten Angebote.

 

Nachtleben auf Langkawi

Das Nachtleben auf der Insel Langkawi findet hauptsächlich an den Stränden Pantai Cenang und Pantai Tengah statt. Hier gibt es einige Strandbars und entspannte Cocktail-Lounges, die zum Teil bis spät in die Nacht geöffnet haben.

 

Essen & Trinken: Restaurants auf Langkawi

Kulinarisch hat Langkawi so einiges zu bieten. Am besten hat mit die lokale malaysische Küche geschmeckt, die stark indisch geprägt ist. Darüber hinaus gibt es aber auch internationale Küche bis hin zu den bekannten Fast-Food-Ketten. In jedem Fall kommen Fischliebhaber auf ihre Kosten.

 

Jeden Tag gibt es zudem einen Night Market, wo du viele Leckereien findest. Dieser wechselt aber täglich, du solltest dich also vorher informieren, wo er stattfindet.

Wenn du nach weiteren Informationen zum Thema Essen & Trinken auf Langkawi suchst, dann schau mal bei Travel With Bender.

 

Shopping auf Langkawi

Die Insel ist bekannt für das »Duty-Free-Shopping«. Die meisten dieser Geschäfte sind in und um die Inselhauptstadt Kuah zu finden. Es gibt hier drei größere Malls, wie zum Beispiel die »Langkawi Parade« und die »Langkawi Fair Shopping Mall«.

Ein weiterer Touristenmagnet in Kuah ist der zweimal wöchentlich stattfindende Nachtmarkt. Hier gibt es zwar nicht all zu viel, dennoch kannst du ein paar Schnäppchen machen. Und natürlich kannst du auch etwas essen.

 

Langkawi: Fortbewegung & Transportmittel

Auf der Insel gibt es keine öffentlichen Buslinien. Daher bist du auf Taxis angewiesen, es sei denn, du mietest dir einen Motorroller. Das ist für mich eigentlich auch die schönste Art und Weise, Langkawi zu erkunden.

Die meisten Sehenswürdigkeiten werden zudem im Rahmen von Touren angefahren.

 

Geldautomaten/Geld abheben auf Langkawi

Die Versorgung mit Bargeld ist kein Problem auf Langkawi. Es gibt vor Ort viele Geldautomaten, bei denen du Malaysische Ringgit abheben kannst. Beachte, dass viele Banken für das Abheben im außereuropäischen Ausland Gebühren verlangen. Wie du diese umgehen kannst, erkläre ich in meinem Artikel zur besten Kreditkarte für Malaysia und Südostasien.

 

Medizinische Versorgung auf Langkawi

Auf der Insel sind einige Ärzte und Apotheken aufzufinden. Sollte es während des Aufenthaltes jedoch zu einer ernsteren Krankheit oder Verletzung kommen, so ist es ratsam, sich nach der Erstversorgung auf Langkawi in einem der internationalen Krankenhäuser in der Hauptstadt Kuala Lumpur behandeln zu lassen, da die medizinische Versorgung dort besser ist.

Für die Behandlung kleinerer Wehwehchen empfehle ich, ein paar Medikamente sowie Pflaster und Verbandzeug mit auf die Reise zu nehmen. Tipps hierzu bekommst du in meinem Artikel zum Thema Reiseapotheke.

 

Packliste für Langkawi

Wie vor jeder Reise, wirst du dich sicher auch vor deiner Langkawi-Tour fragen, was du mitnehmen sollst. Grundsätzlich hängt so etwas immer von deiner ganz persönlichen Art zu reisen ab. Und natürlich hat auch jeder andere Prioritäten. Ich habe daher eine interaktive Reise-Packliste für Malaysia und Südostasien erstellt, die alle Eventualitäten berücksichtigt. Sie steht auch als PDF-Download zur Verfügung. Dort kannst du einfach die Punkte durchstreichen, die du nicht benötigst und eigene Sachen ergänzen.

 

Anreise und Weiterreise

Langkawi erreichst du sowohl mit dem Flugzeug als auch mit dem Boot bzw. der Fähre.

 

Mit dem Flugzeug:

Von Langkawi aus kannst du unter anderem günstig nach Penang und Kuala Lumpur fliegen. Vergleichen kannst du die Preise am besten mit Skyscanner* (nutze ich seit Jahren/hier ein Testbericht).


Mit dem Schiff:

Von Penang/Georgetown aus fahren mehrmals am Tag Fähren zur Insel Langkawi. Wenn du im Süden von Thailand unterwegs bist, kannst du auch per Boot über Koh Lipe aus anreisen.

Fährtickets kannst du zum Beispiel bei Easybook* buchen.

 

 

Langkawi im Netz

Reiseberichte über Langkawi findest du unter anderem hier:

 


*=Affiliate-Links

Fotos:

Langkawi Nightmarket von Ola Blossom / Shutterstock.com
Tandoori-Restaurant von Nataliia Sokolovska / Shutterstock.com
Tanjung Rhu beach und Cenang beach von Alan Tan Photography / Shutterstock.com

Mehr

Koh Jum – Paradies der Ruhe

Koh Jum – Paradies der Ruhe

Zu den unbekannteren Inseln Thailands gehört Koh Yum. Wo die Insel liegt, wie du hinkommst und was dich dort erwartet, erfährst du hier.

Mehr

Inselparadies Bantayan: Erholung abseits des Trubels

Inselparadies Bantayan: Erholung abseits des Trubels

Im Nordwesten von Cebu liegt die Insel Bantayan. Trotz toller Strände steht die touristische Entwicklung hier immer noch am Anfang. Neben vielen Fotos findest du hier Tipps zur Anreise und für deinen Aufenthalt vor Ort.

Mehr

Tioman: Traumstrand zwischen Felsen und Regenwald

Tioman: Traumstrand zwischen Felsen und Regenwald

Die Insel Tioman hat sehr unterschiedliche Strände. Das gilt sowohl im Bezug auf die Landschaft als auch die vorhandene Infrastruktur. Sehr ruhig geht es am schönen Strand rund um das Melina Beach Resort zu. Direkt hinter den Bungalows beginnt der Urwald. Hier alle Infos.

Mehr

Rawa Island: Insel-Paradies vor der Küste Mersings

Rawa Island: Insel-Paradies vor der Küste Mersings

Tioman im Südosten Malaysias ist ein beliebtes Reiseziel. Doch auch die nahgelegene Insel Rawa ist einen Besuch wert. Hier findest du Infos zu Anreise und Unterkünften sowie viele schöne Fotos.

Mehr

Die Andamanen: Inselparadies mit beschwerlicher Anreise

Die Andamanen: Inselparadies mit beschwerlicher Anreise

Die Andamanen mit ihren traumhaft schönen Strände liegen zwar näher an Thailand oder Myanmar, die Inseln gehören jedoch zu Indien. Hier findest du Tipps zur Anreise und deinem Aufenthalt vor Ort.

Mehr

Karimunjawa – das geheime Inselparadies im Norden Javas

Karimunjawa – das geheime Inselparadies im Norden Javas

Die Anreise in den Karimunjawa-Nationalpark ist etwas mühsam. Doch dafür wirst du mit einer traumhaften Landschaft belohnt. Hier findest du fünf Tipps, was du auf diesen schönen Inseln alles machen kannst.

Mehr

Koh Samet Reisebericht

Koh Samet Reisebericht

An der Ostküste des Golfs von Thailand liegt die Koh Samet. Die kleine Insel, die in wenigen Stunden von Bangkok zu erreichen ist, wird bisher hauptsächlich von Thais besucht. Hier ein Reisebericht mit vielen Strandfotos.

Mehr

Siquijor: Strände, Schnorcheln und Schamanen

Siquijor: Strände, Schnorcheln und Schamanen

Die philippinische Insel Siquijor ist ein äußerst abwechslungsreiches Reiseziel: traumhafte Strände, ein bergiges Hinterland mit schönen Wasserfällen, alte Kirchen und weiße Magie. Drei Tage dort waren viel zu schnell vorbei. Hier ist mein Reisebericht.

Mehr

Koh Samui Guide: Tipps & Infos zu Stränden, Hotels und Sehenswürdigkeiten

Koh Samui Guide: Tipps & Infos zu Stränden, Hotels und Sehenswürdigkeiten

koh_samui_mae_nam_02

Herzlich Willkommen! In meinem Koh Samui Guide findest du Tipps & Infos zu Stränden und Hotels sowie jede Menge Fotos. Dazu viel Nützliches für deine Reiseplanung.

Koh Samui liegt im Golf von Thailand und ist bereits seit Jahrzehnten eines der beliebtesten Reiseziele des Landes.

 

Koh Samui: Strände

Koh Samui gehört wegen seiner Strände zu den schönsten Zielen in Thailand.

Die meisten Touristen zieht es zum Chaweng Beach oder zum Lamai Beach. Dort gibt es auch das meiste Nachtleben. Etwas ruhiger geht es am schönen Mae Nam Beach zu.

koh_samui_lamai_Beach_02

 

Koh Samui: Hotels, Bungalows und Unterkünfte

Es gibt ein riesiges Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten auf Koh Samui. Noch immer ist in jeder Preisklasse etwas zu haben. Die wirklich günstigen Unterkünfte liegen jedoch meist nicht mehr am Strand sondern in den Straßen dahinter.

Je nachdem, welches Hotel bzw. welchen Bungalow du gerne hättest, ist eine Vorabreservierung zu empfehlen – vor allem in der Hauptsaison. Die besten Preise für Hotels in Thailand fand ich bisher meist auf Agoda* oder Booking*.

 

koh_samui_mae_nam_06

 

Koh Samui: Geld und Budget

Koh Samui gehört zu den Reisezielen in Thailand, für die du etwas mehr Geld einplanen solltest. Es gibt jedoch noch günstige Unterkünfte im Hinterland. An Straßenständen kannst du preiswert essen.

Rund um die Hauptstrände auf Koh Samui gibt es an fast jeder Ecke einen Geldautomaten. Halte einfach nach Schildern mit dem Aufdruck ATM Ausschau.

Spar-Tipp:  Rund 4,60 Euro pro Abhebung berechnen dir thailändische Banken dafür, dass du an ihren Automaten Geld abhebst. Und das unabhängig von der Höhe des Betrags. Du kannst dir die Kosten erstatten lassen, wenn du die richtige Kreditkarte für Thailand hast.

 

Koh Samui: Packliste

Auf der Insel gibt es unzählige Supermärkte, Boutiquen, Elektrogeschäfte und Apotheken (vor allem in Lamai und Chaweng). Falls du etwas vergessen hast, wirst du es mit hoher Wahrscheinlichkeit hier nachkaufen können.

Meine Packliste für Thailand und Südostasien berücksichtigt alle Eventualitäten. Dort kannst du einfach die Dinge rausstreichen, die du nicht benötigst.

 

Koh Samui: Anreise und Weiterreise

Die Insel hat einen internationalen Flughafen. Es gibt täglich mehrere Flüge in die Hauptstadt Bangkok. Da auf dieser Strecke nur Bangkok Airways und Thai Airways verkehren, sind die Tickets meist etwas teurer (vor allem in der Hauptsaison). Eine preiswerte Alternative sind Flüge zu den Flughäfen auf dem Festland (Surat Thani oder Nakhon Si Thammarat). Diese Verbindungen sind fast immer günstiger, allerdings musst du ein paar Stunden mehr für die Anreise einplanen.

Die günstigsten Inlandsflüge in Thailand fand ich bisher bei Skyscanner* und Momondo*.

Vom Festland fahren mehrere Fähren nach Koh Samui. Die wichtigsten Anbieter sind:

Natürlich kannst du auch mit dem Bus von Bangkok in den Süden fahren. Es werden Kombitickets (Bus + Fähre) angeboten.

Tickets für die Fähren nach Koh Phangan und Koh Tao (inklusive Preisvergleich!) sowie Tickets für die Weiterfahrt in andere Landesteile (z.B Bangkok, Krabi, Phuket) kannst du hier bequem online buchen (Zahlung erfolgt per paypal oder mit Kreditkarte):

Mit dem Flugzeug nach Ko Samui

Landeanflug auf Koh Samui

 

Koh Samui: Reiseführer

Es gibt eine Vielzahl guter Thailand-Reiseführer. Für deinen Urlaub in der Gegend rund um Koh Samui sind u.a. zu empfehlen:

Für die individuelle Planung deiner Reise nach Thailand empfehle ich dir mein eBook „Faszination Thailand. Nützliche Tipps für Backpacker und Individualtouristen“.


*=Affiliate-Links

Mehr
Faszination Südostasien bei Facebookschliessen
oeffnen