Krabi/Ao Nang: Wetter, Klima und beste Reiszeit

Als beste Reisezeit für Krabi und Ao Nang gelten die Monate Dezember bis März. Doch auch zu anderen Zeiten ist die Gegend gut zu bereisen. Hier sind Infos zum Klima, dem Wetter und den Nachteilen der Hochsaison.


Die Hauptsaison, ursprünglich in den Monaten Dezember und Januar, geht in Krabi und Ao Nang mittlerweile von Oktober bis April. In diesen Monaten ist das Wetter super. Es regnet kaum und das Meer ist ruhig. In der Nebensaison von April bis Oktober regnet es häufiger mal, es gibt ab und an Wellen und die Sicht im Wasser ist schlechter.

ao_nang_beach_flut

In der Nebensaison gibt es kräftige Rabatte bei Unterkünften, Touren und sogar in den Restaurants. Ich war schon dreimal im Juli/August in Ao Nang. Bis auf vereinzelte Schauer am Abend war das Wetter immer gut.

Hier findest du mehr zum Thema Wetter und Reisezeit in Thailand.

ao_nang_regenzeit

Ich bin Stefan. Seit 2006 ist Südostasien zu meiner zweiten Heimat geworden, seit 2013 berichte ich über die schönsten Ziele auf diesem Blog. Mehr über mich erfährst du hier. Du willst nichts verpassen? Dann folge mir auf Facebook, Twitter, Google+ oder Instagram.

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann abonniere jetzt meinen kostenlosen Newsletter! So erhältst du ab sofort regelmäßig nützliche Tipps und Infos zu den schönsten Zielen in Südostasien. Kein Spam!

Veröffentlicht von Stefan Diener am 31. Juli 2014. Zuletzt aktualisiert am 31. Juli 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Faszination Südostasien bei Facebookschliessen
oeffnen