Lombok

Lombok_Selong_Belanak

Hier findest du Tipps und Informationen zur indonesischen Insel Lombok.

Während es Jahr für Jahr Millionen Touristen nach Bali zieht, sind viele Orte auf der östlich gelegenen Insel Lombok noch fast unberührt. Dabei erwarten dich dort Traumstrände, freundliche Menschen, leckeres Essen und eine einzigartige Natur. Hier ist die Wasserwelt noch intakt, es ist ruhig und irgendwie ursprünglich.

lombok-ebook-cover-150px (1)NEU!
Alle Tipps und viele nützliche Infos für deine Reise findest du im Lombok-Inselguide* (eBook).

 

Lombok Guide: Tipps und Informationen

Strände auf Lombok

Auf Lombok findest du einsame und traumhafte Strände mit kristallklarem Wasser und feinem Sand. Einer der wohl beliebtesten Strände ist die Bucht von Tanjung Aan, die sich in der Nähe des Kuta Beach, im Süden der Insel befindet. Hier sieht es fast so aus, als wärst du in der Karibik – einfach nur Wahnsinn!

Im Süden der Insel befindet sich auch ein super Spot zum Surfen. Am Selong Belanak Beach findest du hierfür gute Voraussetzungen.

Mehr Tipps und Infos zu Lombok Stränden gibt es u.a. bei Home is where your Bag is, auf der englischen Seite von ID Backpacker oder auch in diesem Beitrag zu Lomboks schönsten Stränden.

 

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten auf Lombok

Die Insel strotzt nur so vor Möglichkeiten – die Landschaften sind einfach malerisch. Ob Surfen, Wandern, Trekking, Vulkane besteigen, mit dem Roller die Insel erkunden, Reiseterrassen & Tempelanlagen bewundern, Dörfer der Sadak-Kulturen besuchen oder einfach nur erholsame Tage am Strand – Lombok ist vielseitig und so wird dir hier bestimmt nicht langweilig.

Wer gute Kondition hat, kann die Mount Rinjani Tour machen und dabei den zweitgrößten Vulkan Indonesien besteigen. Der Ausblick von dort oben ist einfach überwältigend. Überhaupt hat die Insel viele schöne Viewpoints. Mehr darüber im Beitrag zu den schönsten Aussichtspunkten auf Lombok.

Du hast Lust auf Inselhopping rund um Lombok? Dann kannst du auch Ausflüge auf die Gili Islands oder zur berüchtigten Komodo Island unternehmen.

Mehr Infos zu Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten findest du u.a. auf der Seite »Bali Reisetipps« und bei »Where´s Sharon?«.

 

Nachtleben auf Lombok

Wenn du Lust auf etwas Nachtleben hast, dann solltest du dich in der Gegend rund um Senggigi aufhalten. Hier findest du Live Musik, Bars, Restaurants und gute Drinks. Zu den bekanntesten Bars gehören »The Marina Pub« oder auch das »Sugar Cafe«.

Die Insel bietet aber auch kuriose Festivals, wie zum Beispiel die „Seewurm-Party“ am Strand von Kuta. Hier sucht die ganze Insel im Wasser nach bunten Seewürmern, die anschließend verzehrt werden.

Mehr Nachtleben gefällig? Dann schau mal auf der Seite von Indonesia Holidays vorbei.

 

Essen & Trinken auf Lombok

Die Küche auf Lombok und auf Bali ist enorm vielfältig und frisch. Ob Scharfe Kokosnuss-Currys, zarte Fleischspießchen, knuspriges Geflügel und raffinierte Fischgerichte – die Gerichte sind feurig und abwechslungsreich. Und damit die Mahlzeit perfekt ist, gibt es dazu immer Reis. Denn ohne Reis kann man nicht satt sein, so die Indonesier. Aber auch die Vielzahl der verschiedenen Früchte auf den Inseln ist ein absoluter Genuss: Mangos, Papayas, Rambutan, Mangostions, Salak, Jackfrucht, Sirsak, Passionsfrucht und die Königin aller Früchte, die Durian.

Mehr Anregungen zu diesem Thema bekommst du u.a. bei My Destination, Lombok Paradise Island, Happy Cow  (vegetarisch), Mixed up already und bei The London Foodie.

 

Einkaufen/Shoppen auf Lombok

Auf Shopping kommt auf dieser Insel nicht zu kurz. Ob bunte Stoffe, Korbwaren, handgefertigte Artikel, Kleidung, Keramik, Schmuck oder Souvenirs, nicht nur Bali hat all das zu bieten. Ein beliebter Ort, um das eine oder andere Schnäppchen zu machen, ist die Mataram Mall. Auf 4 Etagen findest du hier verschiedene Läden, Supermärkte und auch westliche Fast Food Ketten. Im Sukara Traditional Weaving Village erfährst du alles zu Herstellung von Textilien. Wenn du das Bummeln und Schlemmen auf Nachtmärkten liebst, dann solltest du mal den Kebun Roek Traditional Market besuchen. Hier bekommst du frische Snacks und viele andere Leckereien.

 

Fortbewegung & Transportmittel auf Lombok

Auf der Insel kommst du am einfachsten von A nach B, wenn du dir einen Roller (je nach Entfernung auch Fahrrad oder PKW) ausleihst. So bist du flexibel und kannst dir alle Orte anschauen, ohne auf irgendein Taxi warten zu müssen.

Falls du allerdings keine Lust auf dem chaotischen Indonesischen Verkehr hast, kannst du auf der Insel auch mit dem Taxi fahren. Weniger komfortabel hingegen sind die öffentlichen Busse und Bemos. Auch mit kleinen Pferdekutschen kannst du dich langsam fortbewegen.

 

Lombok: Anreise und Weiterreise

Lombok befindet sich östlich von Bali und ist per Flugzeug oder Fähre erreichbar. Von Denpasar aus dauert der Flug nur knapp 25 Minuten und kostet nicht viel. Wenn man rechtzeitig bucht, bekommt man einen Hin- und Rückflug schon für knapp 20 Euro. Von Jakarta aus fliegen ebenfalls kleinere Maschinen (Garuda). Den einzigen internationalen Flug nach Lombok bietet von Singapur aus Silk Air an.

Wenn du bereits auf Bali bist, kannst du auch mit einer Fähre nach Lombok übersetzen. Zwischen allen indonesischen Inseln verkehren mehrmals täglich Tag- und Nacht-Fährschiffe. Die Fahrt ab Bali dauert zwischen 4-5 Stunden, schneller geht es da mit dem Speedboot (2 Stunden). Von Lombok aus kommst du auch zu vielen anderen Inseln in Indonesien, wie zum Beispiel Flores, Komodo Island uvm.

Mehr Informationen zum Thema „Anreise und Weiterreise“ findest du zum Beispiel bei Selong Selo.

 

Packliste Lombok

Nützliche Tipps findest du in meiner Indonesien-Packliste.

 

Lombok im Netz

 

Reiseführer Lombok

Marcel vom Reiseblog »Home is where your bag is« hat mehre Monate auf Lombok gelebt und die Insel immer wieder besucht. Auf Grundlage seiner umfangreichen Erfahrungen hat er einen erstklassigen Lombok-Reiseführer* (eBook) verfasst.

Auf rund 280 (!) Seiten findest du alle Infos, die du für deine Lombok-Reise benötigst. Von den schönsten Stränden über empfehlenswerte Roller-Touren bis hin zu Tipps zur Anreise, Unterkünften und Restaurants. Ein sehr gutes Buch!

Hier gibt es alle Infos zum Inselguide Lombok*.

Lombok-E-Book-nur-Cover-quadratisch

 

 


*=Affiliate-Links

Surfen, Yoga und Reggae-Partys – Willkommen in Kuta Lombok

Surfen, Yoga und Reggae-Partys – Willkommen in Kuta Lombok

Im Süden der indonesischen Insel Lombok erwarten dich traumhafte Strände in reizvoller Landschaft. Hier findest du nützliche Tipps für deinen Aufenthalt.

Mehr

Lombok: Die 15 schönsten Aussichtspunkte

Lombok: Die 15 schönsten Aussichtspunkte

Die Schönheit der indonesischen Insel Lombok kannst du besonders von einem der vielen Aussichtspunkte genießen. Hier findest du die besten Viewpoints in der Übersicht.

Mehr

Lombok: Mount Rinjani Tour – Erfahrungsbericht zur Besteigung des Vulkans

Lombok: Mount Rinjani Tour – Erfahrungsbericht zur Besteigung des Vulkans

Zu den Highlights der indonesischen Insel Lombok gehört eine Besteigung des Mount Rinjanis. Dort bietet sich dir eine unvergessliche Aussicht auf den Kratersee sowie die Nachbarinseln Bali und Gili Islands. Doch der Aufstieg hat es in sich und ist nicht zu unterschätzen. Hier findest du Infos und Erfahrungen zur Tour.

Mehr

Insel-Hopping: Bali, Lombok und die Gili Islands

Insel-Hopping: Bali, Lombok und die Gili Islands

Jede dieser benachbarten Inseln ist traumhaft schön, und doch sind sie alle recht verschieden. Hier erfährst du, was dich wo erwartet.

Mehr

Lombok: die schönsten Strände

Lombok: die schönsten Strände

Indonesien verfügt über ein scheinbar unbegrenztes Angebot an Traumstränden. Alleine auf Balis Nachbarinsel Lombok gibt es eine ganze Reihe davon. Nachfolgend einige Tipps, welche davon du unbedingt gesehen haben solltest.

Mehr

Gewinnspiel: Macht mit und holt euch den Lonely Planet-Reiseführer „Bali & Lombok“!

Gewinnspiel: Macht mit und holt euch den Lonely Planet-Reiseführer „Bali & Lombok“!

Zum 40. Geburtstag von Lonely Planet könnt ihr tolle Preise gewinnen. Faszination Südostasien verlost zwei Reiseführer „Bali & Lombok“ – jeweils mit Notizblock und Umhängetasche.

Mehr
Faszination Südostasien bei Facebookschliessen
oeffnen