Von A nach B – Reisen auf den Malediven

Flugzeug:
Auf den Malediven gibt es einen internationalen Flughafen.
Zwischen der Flughafen-Insel und den meisten Touristeninseln verkehren Wasserflugzeuge, am besten wendet man sich dazu an den Reiseveranstalter bzw. das Hotel.

Bahn:
Es gibt kein Bahnnetz.

Boot/Fähre:
Zwischen der Hauptinsel und den einzelnen Inseln verkehren Boote, am besten wendet man sich dazu an den Reiseveranstalter bzw. das Hotel.

Auto/Bus:
Auf den Malediven herrscht Linksverkehr.
Busse, Autos und Taxis gibt es eigentlich nur auf der Hauptinsel Male.
Vereinzelt finden sich auch Autos auf der Insel Fuvamullah und dem Addu Atoll.
Es ist nicht möglich und nötig, sich ein Auto zu mieten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Faszination Südostasien bei Facebookschliessen
oeffnen