Ho Chi Minh City (Saigon) Reisetipps

Ho Chi Minh City (alter Name: Saigon) ist Vietnams größte Stadt und zugleich auch das wirtschaftliche Zentrum. Mehr als 7 Millionen Einwohner zählt die Metropole im gesamten Verwaltungsgebiet.

 

Die meisten Backpacker und Urlauber machen während ihrer Rundreise durch das Land hier halt, um die »eigentliche Hauptstadt« Vietnams kennenzulernen. Zudem erfolgt die Ein- oder Ausreise meist über den internationalen Flughafen von Ho Chi Minh City.

ho-chi-minh-city-startbild

Ho Chi Minh City Reiseführer

 

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Ho Chi Minh City

Viele Hauptattraktionen befinden sich in der Innenstadt. Hier findest du feinste Kolonialbauten aus vergangenen Tagen wie zum Beispiel das Rathaus, die Post oder die Oper.

Sehr beliebt sind auch die Flaniermeile Dong Khoi und der bekannteste Markt der Stadt – der Ben-Thanh-Markt.

Die Notre-Dame-Kathedrale

Die Notre-Dame-Kathedrale

 

In der Nähe davon findest du auch den Wiedervereinigungspalast, der heute zu einem Museum umgebaut ist. Hier trifft du auf viele Erinnerungen an die Zeit des Vietnam-Kriegs.

Wie in jeder Big City gibt es auch in Ho-Chi-Minh-Stadt ein Chinatown genanntes Viertel (Cholon) mit zahlreichen Märkten, Pagoden und Tempeln.

Ausführliche Informationen findest du in meinem Artikel über Highlights und Sehenswürdigkeiten in Ho Chi Minh City.

 

Die besten Touren in Ho Chi Minh City

Sowohl in der Stadt als auch im Umland kannst du zahlreiche Touren unternehmen. Besonders beliebt sind Ausflüge zu den Tunneln von Cu Chi oder ins Mekong-Delta. Eine gute Übersicht findest du auf der Plattform Get Your Guide*.

 

 

Hotels und Unterkünfte in Ho Chi Minh City

ho-chi-minh-city-hotel

 

In Vietnams größter Stadt ist die Suche nach einer für dich geeigneten Unterkunft eine Leichtigkeit. Hier herrscht ein riesiges Angebot an verschiedensten Unterkünften in jeden Preisklassen.

Über die Plattform von Agoda* und Booking* findest du in der Regel die günstigsten Angebote. 

 

Nachtleben in Ho Chi Minh City

Das Nachtleben in Saigon findet fast ausschließlich im Distrikt 1 statt. Elegante Cafes, moderne Dachbars oder trendige Kneipen findest du in der Straße Dong Khoi (ehemalige Rue Catinat). Angesagte Partylocations für Backpacker findest du auch im Distrikt Pham Ngu Lao – hier wird gerne mal bis in die Morgenstunden gefeiert. Besonders beliebte Clubs und Bars sind Apocalypse Now, QBar und The Palace Club. Mehr Infos zum Nachtleben findest du unter anderem bei World Travel Guide.

 

Essen & Trinken: Restaurants in Ho Chi Minh City

In Hoch Chi Minh City erwartet dich ein großes kulinarisches Angebot. Es gibt alles von kleinen Garküchen bis zu gehobenen Nobel-Restaurants. Besonders beliebt: Streetfood.

Gute Artikel zum Thema gibt es bei Legal NomadsHungry Hoss und Stilnomaden.

 

Shopping in Ho Chi Minh City

Die erste Anlaufstelle in Ho-Chi-Minh-Stadt ist der Ben Thanh Market. Dieser ist überdacht beinhaltet mehr als 3.000 winzige Läden und Marktstände. Hier findest wirklich alles, allerdings ist der Markt inzwischen sehr touristisch.

Falls du günstige Souvenirs mit nach Hause bringen möchtest, dann solltest du mal entlang der Pham Ngu Lao schlendern. Hochwertige Designerläden wie Louis Vuitton oder Chanel findest du vor allem in der luxuriösen Diamond Plaza Shopping Mall.

Ben Thanh Market

Ben Thanh Market

 

Im Saigon Square findest du wohl die besten Preise Ho Chi Minhs. Du magst es wuselig? Dann besuche mal den Binh Tay Market im chinesischen Viertel von Saigon.

Mehr Infos zum Shoppen in Vietnam gibt es bei Feet on Foreign Lands.

 

Ho Chi Minh City: Fortbewegung & Transportmittel

Ho Chi Minh City ist groß und dennoch hast du eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten dicht beieinander gelegen. Wenn du im Stadtzentrum unterwegs bist, kannst du auch problemlos zu Fuß die City erkunden.

Motorräder in Ho Chi Minh City

Straßenverkehr in Ho Chi Minh City – der alltägliche Wahnsinn

 

Alternativ kannst aber auch via Taxi, Motorradtaxi, Fahrrad-Rikscha oder Bus von A nach B fahren.

Ich rate jedoch davon ab, dort selbst mit dem Motorrad zu fahren. Dafür ist der Verkehr zu heftig.

 

Geldautomaten/Geld abheben in Ho Chi Minh City

In Ho Chi Minh City gibt es viele Geldautomaten und somit findest auch du schnell eine Gelegenheit, wieder an Bargeld heranzukommen und Dong-Millionär zu werden.

Üblicherweise werden beim Abheben mit europäischen Kredikarte Gebühren fällig. Diese kannst du mit der richtigen Kreditkarte für Vietnam umgehen und somit bares Geld sparen.

 

Medizinische Versorgung in Ho Chi Minh City

Im Falle einer auftretenden Krankheit oder eins Unfalles wirst du Ho Chi Minh City gut versorgt.Es gibt einige internationale Kliniken.

Vor allem wenn du anschließend noch in ländlichere Gegenden möchtest, lohnt es sich aber, eine eigene Reiseapotheke zusammenzustellen und mitzunehmen.

 

Packliste für Ho Chi Minh City

Damit du deine Reise nach Vietnam entspannt angehen kannst, habe ich eine interaktive Packliste zusammengestellt. Sie ist für alle Eventualitäten ausgelegt und steht dir als PDF zum download bereit.

 

Ho Chi Minh City: Anreise und Weiterreise

Airport Ho Chi Minh City

Flughafen Ho Chi Minh City

Die meisten Touristen kommen über den internationalen Flughäfen in Ho Chi Minh City ins Land und reisen von dort weiter zu ihren Zielen. Es gibt ein großes Angebot an Inlandsflügen in Vietnam. Außerdem hat das Land ein hervorragend ausgebautes Eisenbahnnetz (so kaufst du Bahntickets in Vietnam) sowie eine Vielzahl von Busverbindungen.

Von Ho Chi Minh City fahren die meisten Reisenden weiter nach Phu Quoc, in Mekong Delta, nach Mui Né, Dalat oder Nha Trang.

Vergleichen kannst du die Preise am besten mit Skyscanner* (nutze ich seit Jahren/ hier ein Testbericht).

 

Ho Chi Minh City im Netz

Hier ein paar weitere Artikel zu Ho Chi Minh City:

 


Fotos:

Flughafen Ho Chi Minh City von Phuong D. Nguyen / Shutterstock.com
Ben Thanh Market von withGod / Shutterstock.com

 

*=Affiliate-Links

17 Sehenswürdigkeiten, die du in Ho Chi Minh City (Saigon) gesehen haben solltest

17 Sehenswürdigkeiten, die du in Ho Chi Minh City (Saigon) gesehen haben solltest

Ho Chi Minh City, das ehemalige Saigon, bietet eine Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten. Eine Auswahl der schönsten Highlights habe ich hier zusammengestellt.

Mehr
Faszination Südostasien bei Facebookschliessen
oeffnen